Skip to main content

Real Madrid: Was läuft da mit Atletico-Keeper Jan Oblak?

Bislang war die Suche von Real Madrid nach einem neuen Torwart nicht von Erfolg gekrönt, sodass die Königlichen beim Stadtrivalen Atletico wildern könnten. Denn angeblich denkt man bei Real über eine Verpflichtung von Jan Oblak nach.

Foto: LevanteMedia / Shutterstock.com

De Gea und Courtois weiter Reals Wunschkandidaten

Das wäre ein echter Transferhammer: Jan Oblak wechselt von Atletico zu Real Madrid! Auszuschließen ist dieser Wechsel offenbar nicht, denn laut „Goal.com“ befasst sich der Champions-League-Finalist mit dem slowenischen Keeper. Zwar gelten weiterhin David de Gea von Manchester United, dessen Transfer nach Madrid eigentlich schon als sicher galt, und Thibaut Courtois vom FC Chelsea als die absoluten Wunschkandidaten von Real-Coach Zinedine Zidane, doch deren Verpflichtungen gestaltet sich scheinbar als schwierig.

Oblak, der 2014 für 16 Millionen Euro von Benfica Lissabon nach Atletico wechselte, hat sich bei den Rojiblancos zu einem absoluten Weltklasse-Torwart entwickelt und wurde auch schon mit ManUtd in Verbindung gebracht, falls es De Gea ins Bernabeu ziehen sollte. Wenn die Real Madrid beim 24-Jährigen tatsächlich Ernst machen sollte, müssten sie die Schatulle weit öffnen. Denn Oblak besitzt in seinem bis 2021 datierten Vertrag eine Ausstiegsklausel über 100 Millionen Euro. Auf diese wird Atletico auch pochen, allen voran wenn der verhasste Stadtrivale anklopft.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X