Skip to main content

Real Madrid Legende Raul schließt einen Job beim FC Barcelona nicht aus

Der ehemalige Real Madrid Spieler Raul hat es riskiert, den heiligen Zorn der Fans auf sich zu lenken, indem er andeutete, auch beim FC Barcelona einen Job anzunehmen. Der 39-jährige, der sechs LaLiga Titel und drei Champions League Titel gewonnen hat während seiner schillernden Karriere im Santiago Barnabeu, wollte eigentlich darüber sprechen, dass er es sich vorstellen könnte, zurück zu Real Madrid zu kehren, um einen Job an der Seitenlinie auszuüben.

Nur fair es auch zu sagen, wenn der FC Barcelona seine Sache gut macht

Aber der ehemalige spanische Star, dem von madrilenischen Fans immer wieder vorgeworfen wird, den FC Barcelona bei seinen medialen Auftritten in einem zu guten Licht darzustellen, sagte er würde nicht ausschließen, in naher Zukunft auch im Camp Nou zu arbeiten. „Ich mache Dinge immer Schritt für Schritt“, sagte er in einem seiner seltenen Interviews der katalanischen Tageszeitung „Sport“ als er nach einem Engagement in Barcelona gefragt wurde. „Das erste, was ich machen werde, ist zurück zu meiner Heimat bei Real Madrid zu kehren. Aber so ist Fußball, man kann nicht immer sagen was man tun möchte oder lieber nicht machen möchte.“ Als er nach seiner Einstellung gefragt wurde, nicht schlecht über Barca in der Öffentlichkeit zu sprechen, sagte er: „Ich habe 17 Jahre bei Real Madrid verbracht, niemand kann behaupten, ich sei kein madridista. Ich habe ein reines Gewissen. Es ist aber etwas Anderes wenn ich darüber rede und Fußball analysiere, so wie ich es beim FC Barcelona in den vergangenen Jahren getan habe. Es ist nur fair es auch auszusprechen, wenn sie ihre Sache gut gemacht haben.“
Foto:Maxisport / Shutterstock.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X