Skip to main content

Real Madrid seit 68 Spielen in Folge mit mindestens einem Tor

In der vergangenen Nacht durften die Fans von Real Madrid wieder einmal jubeln. Mit einem 2:0 Erfolg gegen den Erzrivalen FC Barcelona gab es innerhalb weniger Tage nach dem 3:1 im Camp Nou den zweiten Erfolg gegen die Katalanen. Zudem wurde damit der spanische Supercup gewonnen. Die Tore von Marco Asensio und Karim Benzema bedeuteten aber zudem auch den Ausbau eines weiteren Rekordes. Denn inzwischen sind es 68 Spiele in Folge, die die Truppe um Coach Zinedine Zidane hintereinander mindestens ein Tor pro Match erzielte.

Real Madrid: Letztes Spiel ohne Torerfolg im April 2016

Das letzte Pflichtspiel, bei dem Real Madrid keinen eigenen Treffer erzielte, datiert vom 26. April 2016. Damals spielten die Königlichen bei Manchester City in der UEFA Champions League 0:0. Ein glänzend aufgelegter Torhüter Joe Hart verhinderte im Halbfinal-Hinspiel der Champions League damals, dass die Truppe von Coach Manuel Pellegrini ein Gegentor kassierte. Sowohl Hart als auch Pellegrini sind bekanntlich längst Geschichte bei den Citizens. In den darauffolgenden nun 68 Begegnungen konnte Real Madrid immer mindestens ein Tor erzielen. Dies ist inzwischen ein einsamer Rekord. Der FC Bayern München konnte einst eine Serie von 61 Partien in Folge vorweisen, in denen der deutsche Rekordmeister immer mindestens einen Treffer erzielte. Zudem war Real Madrid in der vergangenen Saison die erste spanische Mannschaft überhaupt, die in allen Spielen mindestens einen Treffer markieren konnte. Seit dem Manchester City Spiel sind es übrigens 187 Tore, die Madrid erzielte – 47 davon alleine steuerte Cristiano Ronaldo bei.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X