Skip to main content

Real Madrid: Wegen Rom-Besuch – Zieht es Kovacic zum AS Rom?

Bei Real Madrid muss sich Mateo Kovacic meist mit der Rolle des Edeljokers begnügen und biss sich bislang an Konkurrenten wie Toni Kroos, Luka Modric oder Isco die Zähne aus. In der Gerüchteküche sind nun die Spekulationen wieder neu aufgekocht, wonach der Kroate, der aufgrund einer Knieverletzung noch wochenlang ausfällt, mit einem Wechsel liebäugeln soll. Hintergrund ist eine Reise des Mittelfeldspielers nach Rom. Für die italienische Sportzeitung „Corriere dello Sport“ Grund zum Anlass, um über einen Wechsel des 23-Jährigen zu spekulieren. Weiter heißt es im Bericht, dass es vorstellbar ist, dass sich Kovacic mit Vertretern der AS Rom zu Gesprächen getroffen haben könnte.

Foto: Imago/Aflosport

Kovacic besucht Vatikan mit seiner Ehefrau

Schließlich sind die Giallorossi schon seit längerer Zeit am Rechtsfuß interessiert, der bei den Königlichen noch einen Vertrag bis 2021 hat. Zudem spielte Kovacic zwischen Januar 2013 bis Juli 2015 für Inter Mailand, bevor er für 31 Millionen Euro zu Real Madrid wechselte.

Die Königlichen sollen derzeit aber kein Interesse haben, den Mittelfeldakteur zu verkaufen. Außerdem gibt es auch einen ganz plausiblen Hintergrund für den Rom-Besuch von Kovacic. Schließlich wollte er das lange Wochenende nutzen, um mit seiner Frau Izabel Andijanic den Vatikan in Rom zu besuchen. Auf ihrem Wochenendtrip hatte das gläubige Pärchen auch ein Foto via Twitter gepostet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X