Skip to main content

Real Madrid: Wegen Wechsel – Zidane soll Chelsea-Star Hazard kontaktiert haben

Real Madrid geht im Werben um Eden Hazard offenbar in die Vollen. Der auserkorenen Wunschspieler der Königlichen soll von Trainer Zinedine Zidane angeblich höchstpersönlich angerufen worden sein. Wie in der englischen Boulevardzeitung „Sun“ zu lesen ist, habe der Franzose den Mittelfeldstar des FC Chelsea letzte Woche kontaktiert. Gesprächsthema war natürlich ein vermeintlicher Wechsel des 26-jährigen Belgiers, den Real für den Sommer anstrebt. Hazard steht schon seit geraumer Zeit beim amtierenden Champions-League-Sieger auf der Wunschliste ganz oben und auch der Spieler selbst flirtete zuletzt immer wieder mit den Blancos. Dabei machte er keinen Hehl aus seiner Bewunderung für Real Madrid, für die er eines Tages unbedingt spielen will – möglichst noch unter seinem Idol Zidane.

Hazard setzt Vertragsgespräche mit Chelsea aus

Erst kürzlich wurden die Gerüchte angekurbelt, nachdem Hazard vorerst die Gespräche mit Chelsea auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung auf Eis gelegt hat. Zumal der torgefährliche Offensivakteur ohnehin noch bis 2020 an die Stamford Bridge gebunden ist. Um den Superstar von den Blues loszueisen, müsste Real ganz tief in die Tasche greifen, wobei sich die Ablöse durchaus im dreistelligen Millionenbereich bewegen könnte. Für den FC Chelsea, zu denen Hazard im Sommer 2012 für 35 Millionen Euro vom OSC Lille wechselte, verbuchte er in der laufenden Saison 15 Torbeteiligungen (8 Tore, 7 Vorlagen) in 20 Pflichtspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X