Real Madrid: Wird Kasper Schmeichel von Leicester City die neue Nummer 1?

Real Madrid und die Suche nach einem neuen Torwart sorgt seit Monaten für Hochbetrieb in der Gerüchteküche. Nun ist die Kandidatenliste um einen weiteren Namen länger, denn wie im Blätterwald spekuliert wird, sollen die Königlichen an eine Verpflichtung von Kasper Schmeichel von Leicester City interessiert sein.

Neue Real-Keeper: Schmeichel statt De Gea oder Courtois?

Bisher wurden allen voran David De Gea von Manchester United und Thibaut Courtois vom FC Chelsea als heißestes Kandidaten für den Posten im Real-Kasten der kommenden Saison gehandelt. Doch da die beiden Star-Keeper nur äußerst schwer von ihren jeweiligen Arbeitgebern loszueisen sind, soll bei den Blancos nun auch der Name Kasper Schmeichel gehandelt werden. Dieses Gerücht haben zumindest spanische Medien und die portugiesische Zeitung ‚A Bola‘ gestreut.

Auch wenn Leicester City in der Premier League weiter hinter den Erwartungen bleibt, hat der dänische Torwart starke Leistungen abgerufen und trumpfte vor allem in der Königsklasse groß auf. Dort hat Schmeichel in sechs Partien für den englische Meister nur zwei Gegentore zugelassen und fünfmal seinen Kasten sauber gehalten. Die guten Auftritte des 30-Jährigen sind Real Madrid offenbar nicht verborgen geblieben. Und die Spekulationen, wonach die Königlichen eine neue Nummer eins suchen, die den bisherigen Stammkeeper Keylor Navas ablöst, halten sich hartnäckig. Demnach soll Navas auch auf der Streichliste und im Sommer zum Verkauf stehen.

Schmeichel die weitaus günstigere Lösung

Schmeichel hat zwar bei Leicester City noch einen langfristigen Vertrag bis 2021, doch ohne Teilnahme am internationalen Geschäft könnte es schwer werden, den Nationaltorwart zu halten. Vor allem wenn ein Team wie Real Madrid anklopfen sollte. Fakt ist, dass Kasper Schmeichel im Gegensatz zu De Gea oder Courtois außerdem die weitaus günstigere Lösung wäre, wenngleich Geld in der königlichen Transferpolitik nur eine untergeordnete Rolle spielt.

Torwart-Juwel Donnarumma will bei Milan bleiben

Zuletzt verdichteten sich die Gerüchte, dass Real Madrid Gianluigi Donnarumma vom AC Mailand ganz oben auf der Liste zu stehen haben soll, doch das 18-jährige Ausnahmetalent scheint seine Zukunft bei den Rossoneri zu sehen. Beide Partien befinden sich zwar schon seit Monaten in bislang erfolglosen Vertragsverhandlungen, aber die Anzeichen, wonach Donnarumma im San Siro bleibt, werden heißer. So hat der Youngster, dessen Vertrag im Sommer 2018 ausläuft, in der ‚Gazzetta dello Sport‘ ein Treuebekenntnis Richtung Milan abgegeben: „Ich hoffe, dass ich bleiben werde, denn ich bin ein Milanista“, sagte der Teenager, dessen Berater kein Geringerer als Mino Raiola ist: „Mein Agent wird sich um die Vertragsverlängerung kümmern.“

Foto:Pal2iyawit / Shutterstock.com

Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassiges Angebot an Fußball Wetten
  • Viele Live Wetten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Wetten Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Wetten Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 120€ Sportwetten Bonus
  • Das beste Angebot an Fußball Wetten
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Code: Nicht Nötig
Wetten Testbericht

Ähnliche Beiträge