Skip to main content

Regionalliga Bayern: FC Memmingen wundert sich über Spielabsage

Foto: FC Memmingen gegen 1860 München/Imago/MIS

Gerade erst hatten wir darüber berichtet, dass das Spiel zwischen dem VfB Eichstätt gegen FC Memmingen in der Regionalliga Bayern am morgigen Samstag ausfällt. Bekanntlich hatten die Gastgeber die Begegnung abgesagt, da der Rasen nicht bespielbar sei. Diese für die Memminger bereits dritte Spielabsage nach der Winterpause sorgte nun für Verwunderung bei den Allgäuern.

FC Memmingen kann Absage aus Eichstätt nicht nachvollziehen

Der Sportliche Leiter des FC Memmingen, Bernd Kunze, brachte seinen Unmut in Richtung Eichstätt über die Absage zum Ausdruck. Denn entgegen der Version aus Eichstätt sollen die Wettervorhersagen für Samstag nicht so schlecht sein wie vorhergesagt. Während nämlich der VfB Eichstätt offiziell mit Niederschlägen und eisigen Temperaturen rechnet, bezieht man sich in Memmingen auf die Vorhersagen von Internet-Wetterportalen. Diese prognostizieren das Wetter in Eichstätt unter anderem so:

„In Eichstätt überwiegt bis zum Nachmittag dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken und die Temperaturen liegen zwischen 0 und 6 Grad“.

Demnach soll erst am Abend leichter Schneefall einsetzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X