Skip to main content

Regionalliga Bayern Relegation: Memmingen gegen Rain/Lech

Foto: FC Memmingen gegen 1860 München/Imago/MIS

Wer steigt aus der Regionalliga Bayern ab, wer steig auf? Die Antworten hierfür bekommen wir in der Relegation. Die Duelle wurden nun vom bayrischen Fußballverband ausgelost, auch, wenn noch nicht alle Gegner feststehen. So wird am Freitag, dem 25. Mai um 18:30 Uhr der FC Memmingen beim TSV Rain/Lech aus der Bayernliga Süd antreten müssen, das Rückspiel in Memmingen findet am 28. Mai statt. Offen hingegen ist der Gegner für die SpVgg Oberfranken Bayreuth, die ebenfalls das Hinspiel in der Fremde bestreiten wird. Denn der Vizemeister der Bayernliga Nord kann erst am letzten Spieltag, an diesem Freitag, den 18. Mai ermittelt werden. Es wird entweder der TSV Aubstadt oder aber der Würzburger FV. Aubstadt benötigt in diesem Fernduell jedoch nur noch ein Unentschieden, denn der Vorsprung beträgt bereits drei Zähler.

Schafft 1860 den Sprung in die 3. Liga nicht, gibt es nur einen freien Platz

Oliver Hein, Spieler beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg, zog die Relegationspaarungen unter der Aufsicht von BFV-Verbandsspielleiter Josef Janker. „Wir freuen uns auf diese Duelle, die ihren Reiz haben, zumal die Anreisewege kurz sind und daher viele Zuschauer die Möglichkeit haben, ihre Vereine zu begleiten“, so Janker. Sollte es der TSV 1860 München schaffen, in die 3. Liga zu kommen, dann wären die beiden Sieger der ersten Relegationsrunde für die Regionalliga qualifiziert. Wenn es Löwen allerdings nicht schaffen, dann müssten die beiden Sieger der erste Runde um den letzten freien Platz in der Regionalliga Bayern spielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X