Skip to main content

Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken nach Sieg bei Kickers Offenbach Tabellenführer

Führungswechsel in der Regionalliga Südwest: Der 1. FC Saarbrücken siegte am Samstag mit 2:1 bei Kickers Offenbach und überholte die Hessen damit in der Tabelle. Mit 36 Punkten aus 15 Spielen führen die Saarländer nun die Tabelle der Regionalliga Südwest vor den Kickers Offenbach an (34 Punkte/16 Partien). Dritter ist nach wie vor der 1. FSV Mainz 05 II (31/17) nach einem 2:0 Erfolg beim Tabellendrittletzten Röchling Völklingen.

Kickers Offenbach verspielt Führung gegen 1. FC Saarbrücken

Nachdem Kickers Offenbach zuletzt zwei Pflichtspielpleiten in Folge beim 1:2 im Pokal beim TSV Steinbach und dem 0:2 bei Waldhof Mannheim kassierte, standen die Hessen am Samstag gegen den 1. FC Saarbrücken unter Druck. Nach 25 Minuten allerdings erzielte Dren Hodja die Führung für die Gastgeber. Erst in der 73. Minute kamen die Saarbrücker durch Kevin Behrens zum Ausgleich. Sechs Minuten vor dem Spielende erzielte Markus Mendler den Siegtreffer für die Saarländer. Mit dem vierten Sieg in Folge in der Regionalliga Südwest übernahmen die Schützlinge von Dirk Lottner die Tabellenspitze.

Die weiteren Ergebnisse in der Regionalliga Südwest vom Wochenende

TSG 1899 Hoffenheim II – Eintracht Stadtallendorf 1:0
TSV Steinbach – TuS Koblenz 1:2
SV Elversberg – FSV Frankfurt 3:1
Hessen Kassel – Wormatia Worms 0:0
SSV Ulm – Astoria Walldorf 0:0

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X