Skip to main content

Regionalliga Südwest: Stuttgarter Kickers holen Weißenfels und Landeka

Gleich vier neue Spieler stellten die Kickers, inzwischen nur noch Regionalligist in der Regionalliga Südwest, in den letzten Tagen vor. Vorher waren es schon Antonio Morella und Lhadji Badiane. Nun gibt es weitere Personalien von den “Blauen” zu vermelden. Neu im Kader sind Jesse Weißenfels und Josip Landeka, die die Stuttgarter Kickers verstärken wollen – aber natürlich auch ihre eigene Karriere möglichst positiv weiterverfolgen.

Vertrag bei Preußen Münster aufgelöst

Jesse Weißenfels war zuletzt beim Drittligisten Preußen Münster unter Vertrag. Beim Abstiegskandidaten aus dem Münsterland kam er aber kaum zum Zuge, sodass er auf eigenen Wunsch seinen Vertrag auflöste. Somit zahlen die Kickers keinen Cent für die Verpflichtung an sich, Gehalt wird natürlich trotzdem fällig.

“Jesse ist ein schneller Spieler, der sowohl außen als auch im Zentrum spielen kann. Sein Kommen erhöht unsere Flexibilität bei dem Agieren auf dem Feld.”

So freute sich Tomasz Kaczmarek, seines Zeichens aktueller Trainer der Stuttgarter Kickers über die dritte Neuverpflichtung in den letzten Tagen. Die vierte stellt Josip Landeka dar, der ebenfalls aus der Dritten Liga zu den Kickers kommt, besser gesagt zurückkehrt.

Landeka ist ein alter Bekannter

Landeka war zuletzt bei der SG Sonnenhof Großaspach im Team, aber auch er kam nicht so wirklich zurecht. In der Saison 2008/09 war er schon einmal bei den Kickers gewesen, sodass Landeka keine Eingewöhnungszeit brauchen dürfte. Hier lobte Kaczmarek vor allem Landekas große Erfahrung, zumal könne er mit seinen inzwischen 29 Jahren eine echte Führungspersönlichkeit im Kader sein. Aktuell kämpfen die Kickers auf Rang 14 vehement gegen den erneuten Abstieg.
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X