Skip to main content

Regionalliga West am 07.10.2017: Partien in Rhynern und Aachen abgesagt

Am heutigen Samstag, den 07.10.2017 werden nur drei der geplanten fünf Begegnungen in der Regionalliga West ausgetragen. Denn die Matches in Rhynern und in Aachen fallen aus. Das Match Westfalia Rhynern gegen den SC Wiedenbrück fällt dem Wetter zu Opfer. Alemannia Aachen gegen 1. FC Köln U21 wurde nach dem Tod des Kölner Co-Trainer Uwe Fecht abgesagt.

Regionalliga West: Westfalia Rhynern gegen SC Wiedenbrück fällt witterungsbedingt aus

Das Match zwischen Westfalia Rhynern und dem SC Wiedenbrück ist das dritte Match der Regionalliga West, das in der Saison 2017/2018 witterungsbedingt abgesagt wird. Zuvor waren in dieser Saison schon Westfalia Rhynern gegen den Bonner SC und Bonner SC gegen den SV Rödinghausen abgesagt worden. Der Sportliche Leiter von Westfalia, Martin Schiffer, sagte:

“Bei uns hat es die Tage zu stark geregnet. Das Spiel gegen Wiedenbrück findet nicht statt. Da eine Hälfte unseres Rasens an einer Waldseite gelegen ist, ist es dort sehr schattig und der Rasen trocknet nur schwer. Schon die letzten 30 Minuten gegen Bonn hatten wenig mit Fußball zu tun. Das war ein reines Kampfspiel auf einen sehr, sehr schwer zu bespielbaren Platz.”

Alemannia Aachen gegen 1. FC Köln II nach Tod von Uwe Fecht abgesagt

Zudem fällt am heutigen Samstag auch die Begegnung zwischen Alemannia Aachen und dem 1. FC Köln U21 aus. Grund hierfür ist der Tod von Kölns Co-Trainer Uwe Fecht, der in dieser Woche nach seinem in der Woche zuvor erlittenen Herzinfarkt verstorben ist. Fecht war in der Saison 2015/2016 auch Co-Trainer bei der ersten Mannschaft von Alemannia Aachen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X