Skip to main content

Regionalliga West: Rot-Weiss Essen verlängert mit Kapitän Benjamin Baier

Foto: Benjamin Baier/Imago/Dünhölter SportPresseFoto

Nach längeren Gesprächen haben sich Rot-Weiss Essen und sein aktueller Kapitän Benjamin Baier auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt. Die Ausweitung der Kooperation bedeutet, dass der Vertrag von Benjamin Baier nun erst im Sommer 2020 endet, nicht wie bisher im Sommer 2019. Damit hat der neue Vorstandsvorsitzende Marcus Uhlig sowie der Sportliche Leiter Jürgen Lucas sichergestellt, dass es auf einer wichtigen Planstelle im Kader Kontinuität auch über die folgende Saison hinaus geben wird. Die Einigung war bereits in der vergangenen Woche erzielt worden, aber erst in dieser Woche publik gemacht worden. Benjamin Baier spielt bereits seit 2014 für Rot-Weiss Essen.

Baier als extrem torgefährlicher Mittelfeldspieler

In all diesen Jahren seit Baiers Wechsel vom SV Darmstadt 98 zum Revierclub spielte man in der vierklassigen Regionalliga West, wollte immer wieder den Aufstieg anstreben. Meist mussten die Rot-Weissen diesen Plan aber schon nach der Hinrunde begraben, da man sich doch immer wieder nur im Mittelfeld der Tabelle einfand, von ganz wenigen Ausnahmen zu Beginn einer Saison abgesehen. Offenbar hielt das Benjamin Baier aber nicht davon ab, seine Künste weiter in den Dienst von Rot-Weiss Essen zu stellen und es mindestens zweimal erneut zu versuchen, den Club zurück in den Profifußball zu bringen.

Seit seiner Ankunft bei Rot-Weiss Essen absolvierte Benjamin Baier 145 Pflichtspiel für die Essener, erzielte für einen Mittelfeldspieler starke 39 Tore und bereitete auch noch 21 Treffer vor. Das weiß auch Essens neuer Trainer Karsten Neitzel, der sich über die Nachricht der Vertragsverlängerung von Benjamin Baier sehr erfreut zeigte.

„Mit seiner Torgefahr, seiner Präsenz, seiner Fähigkeit, Situationen auf dem Feld schnell zu erfassen, ist er extrem wichtig für die Mannschaft.“

Weitere zehn Spieler mit auslaufenden Verträgen

Allerdings kommt auf Uhlig und Lucas noch viel Arbeit zu, auch wenn diese Personalie also erstmal geklärt ist. Nicht weniger als zehn Spieler besitzen nur auslaufende Verträge bei Rot-Weiss Essen. Von einigen Spielern wird man sich trennen, mit so manchem wird man aber eine weitere Zusammenarbeit anstreben. Dafür ist die Verlängerung mit Kapitän Benjamin Baier sicher kein schlechtes Argument.

Regionalliga West: Rot-Weiss Essen verlängert mit Kapitän Benjamin Baier
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*