Skip to main content

Regionalliga West: Sechs Spiele, Dortmund bleibt dran

Für die U23 von Borussia Dortmund ist das Fußballjahr 2017 optimal gestartet. Der Meisterschaftsanwärter konnte am Samstag mit 4:1 gegen Aufsteiger und Schlusslicht Sprockhövel gewinnen. Dabei waren zunächst die Gäste mit 0:1 in Führung gegangen, ehe die Westfalen die Partie drehen konnten. Mit einer Nachholpartie in der Hinterhand und zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II steht der BVB glänzend da. Zwischen Rot Weiss Ahlen und dem Aufsteiger Wuppertaler SV gab es ebenfalls fünf Tore zu sehen. Die Gäste aus Wuppertal gewannen mit 4:1.

Schnelle Entscheidung zwischen Verl und Bonn

Bei dem Spiel zwischen dem SC Verl und dem Aufsteiger Bonner SC gab es eine schnelle Entscheidung. Robin Brüseke erzielte bereits nach 27 Sekunden ein Eigentor zugunsten des Bonner SC. Hier die Ergebnisse des 22. Spieltages auf einem Blick:

  • Sportfreunde Siegen – 1. FC Köln II 3:2
  • SC Verl – Bonner SC 0:1
  • Alemannia Aachen SC Wiedenbrück 3:1
  • Borussia Dortmund II – TSG Sprockenhövel 4:1
  • 1. FC Köln II – SG Wattenscheid 09 2:1
  • Rot-Weiss Essen – Fortuna Düsseldorf II 0:0
  • Rot Weiss Ahlen – Wuppertaler SV 1:4

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X