Skip to main content

Die letzten entscheidenden Spiele der Corona Saison

Die letzten entscheidenden Spiele der Corona Saison stehen an. An diesem Donnerstag trifft in der Relegation für die Bundesliga der SV Werder Bremen auf den 1. FC Heidenheim. In der Relegation für die zweite Liga wird erst ab dem 7. Juli gespielt. Und dann wird am Samstag, natürlich wie derzeit üblich ohne Zuschauer, in Berlin der Sieger im DFB-Pokal gesucht. Es spielen der FC Bayern München und Bayer Leverkusen.

Werder vor dem Klassenerhalt?

Schafft Werder Bremen doch noch den Klassenerhalt? Die Bremer, die erst am letzten Samstag durch ein 6:1 gegen den 1. FC Köln Platz 16 in der Tabelle der Bundesliga erreicht haben (weil parallel Fortuna Düsseldorf beim 1. FC Union Berlin enttäuschenderweise verlor), haben es in der Relegation mit dem Dritten der Zweiten Liga zu tun. Obwohl sie am letzten Wochenende in Bielefeld verloren haben, profitierte der 1. FC Heidenheim von der Niederlage des Hamburger SV gleichzeitig gegen den SV Sandhausen. Doch alleine die Niederlage zeigt bereits, wie klar favorisiert die Bremer sind. Sie konnten im letzten Herbst die Heidenheimer bereits mit 4:1 im DFB-Pokal besiegen. Das Hinspiel ist an diesem Donnerstag um 20:30 Uhr in Bremen, das Rückspiel am Montag zur gleichen Zeit in Heidenheim.

Das viertletzte der entscheidenden Spiele der Corona Saison: der DFB-Pokal

Im viertletzten der entscheidenden Spiele der Corona Saison wird der Sieger im DFB-Pokal gesucht. Der FC Bayern München ist natürlich als Deutscher Meister Favorit gegen Bayer 04 Leverkusen in Berlin. Das Double ist realistisch. Doch bereits vor zwei Jahren waren die Bayern Favorit in diesem Spiel und unterlagen doch Eintracht Frankfurt. Man darf also gespannt sein auf das Ergebnis. Danach ist diese spezielle Saison beendet, zumindest in Deutschland. Von der Relegation mal abgesehen. Auch in der neuen wird erst einmal ohne Zuschauer gespielt. Das wurde bereits verkündet.

Es geht um den letzten Platz in der zweiten Liga

In der Relegation für die zweite Liga treffen der 1. FC Nürnberg und der Dritte der dritten Liga. Wer das sein wird, ist bis zum Wochenende offen. Gespielt wird am 7. Juli und am 11. Juli. Die dritte Liga hat spät nach der Corona Pause begonnen und viele Spiele in den letzten Wochen absolviert. Und das könnte ein Nachteil sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X