Skip to main content

Risikospiel heute in Rostock gegen Magdeburg: Polizei verbietet Alkoholausschank

Foto: FC Hansa Rostock – 1. FC Magdeburg/Imago/Christian Schrödter

Heute Nachmittag steigt das Drittligaspiel zwischen dem FC Hansa Rostock und dem 1. FC Magdeburg. Ein Risikospiel, zumindest nach Meinung der Polizei in der Hansestadt. Wie der Verein bekanntgegeben hat, wird es heute im Ostseestadion keinen Alkoholausschank geben. Das betrifft allerdings nicht nur das Stadion, sondern auch das Hansa-Fanhaus. Darüber hinaus ist es den Fans nicht gestattet, alkoholische Getränke mit zu diesem Heimspiel zu bringen. Dabei kann bei einer Entfernung von knapp 300 Kilometern wohl kaum von einem Derby gesprochen werden. Ein Risiko ergibt sich allerdings schon alleine wegen der prekären Tabellensituation in der 3. Liga.

Polizei sperrt außerdem Straßen

Zwar belegt Magdeburg mit 53 Punkten den ersten Platz und Rostock „nur“ den dritten – allerdings ist in der laufenden Saison noch alles für jeden drin. Der Abstand zwischen den beiden Mannschaften beträgt zehn Punkte und wer sich die Tabelle genauer anschaut wird schnell feststellen, wie eng es im Rennen um die Aufstiegsplätze zugeht. Daher sind die Nerven bei allen Mannschaften angespannt und jeder Punktverlust könnte der entscheidende sein, der die Teams aus dem Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga kegelt. Die Polizei hat bereits angekündigt, mehrere Straßen aus Sicherheitsgründen zu sperren: Die Schillingallee ab der Einfahrt zum Kreisverkehr/Dürerplatz und die Erich-Heydemann-Straße. Außerdem wurden für mehrere Straßen und Bereiche Parkverbotszonen eingerichtet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X