Skip to main content

Robert Lewandowski wohl auch beim FC Chelsea und Manchester United im Gespräch

Robert Lewandowski

Foto: Robert Lewandowski – Imago/DeFodi

Seit einigen Tagen beschäftigt uns bekanntlich einmal mehr das Thema Robert Lewandowski zu Real Madrid. Der Stürmer soll durch seinen inzwischen Ex-Berater wieder einmal in Gesprächen bei den Königlichen involviert worden sein. Ob sich mit dem Berater-Wechsel hin zu Pini Zahavi etwas ändern wird, das werden sicherlich die kommenden Wochen zeigen. Fakt ist aber, es gibt wohl weitere Interessenten für den polnischen Stürmer.

Robert Lewandowski auch beim FC Chelsea und Manchester United begehrt

Das berichtet nun Sky Sports in England. Demnach sollen auch mindestens zwei Vereine auf der Insel Interesse an Robert Lewandowski haben. Der FC Chelsea und Manchester United nämlich wollen demnach ebenfalls den polnischen Stürmer unter Vertrag nehmen. Die beiden Topclubs der Premier League sollen demnach ein Interesse haben, den Ausnahmestürmer im kommenden Sommer zu verpflichten. Damit also hätte Real Madrid zwei durchaus ernstzunehmende Konkurrenten. Denn die Vereine auf der Insel können bekanntlich mit dem Geld nur so um sich werfen. Allerdings dürfte Robert Lewandowski selbst wohl eher zu Real Madrid tendieren. Denn schon seit Jahren wird darüber berichtet, dass der Pole selbst zu den Königlichen wechseln will. Der kommende Sommer 2018 wird im Detail zeigen, ob Lewandowski den FC Bayern München überhaupt verlässt und wohin die Reise dann gehen wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X