Skip to main content

Robin Dutt überraschend neuer Trainer beim VfL Bochum

Der VfL Bochum agiert auch nach dem Rauswurf von Sportvorstand Christian Hochstätter höchstüberraschend und fragwürdig. Denn am Sonntagabend teilte der Zweitligist mit, wer neuer Trainer wird. Die Wahl fiel dabei überraschend auf Robin Dutt. Der 53-jährige wechselt damit mal wieder das Fach: vom erfolglosen Sportvorstand geht es nun für den gebürtigen Kölner zurück auf die Trainerbank.

Die Stimmen zur überraschenden Cheftrainerverpflichtung

Dass sich Robin Dutt auf seine neue Aufgabe freut, überrascht natürlich nur wenig. Der neue Coach des abstiegsgefährdeten Zweitligisten sagte:

„Ich freue mich sehr, Teil des neuen Teams um Sportvorstand Sebastian Schindzielorz zu sein. Gemeinsam mit Heiko Butscher, den ich bereits aus Freiburg kenne und schätze, und dem gesamten Trainerteam werden wir alles dafür tun, um eine Aufbruchstimmung zu erzeugen und die nötigen Ergebnisse zu erzielen.“

Sebastian Schindzielorz, seit wenigen Tagen Sportvorstand des VfL Bochum und Nachfolger von Christian Hochstätter, erklärte:

„Er ist der erfahrene Trainer, den ich mir für unsere Mannschaft vorgestellt habe, mein Wunschkandidat. Robin Dutt kennt sowohl die Bundesliga als auch die Zweite Liga und hat unter Beweis gestellt, dass er auch in kritischen Situationen jemand ist, der Lösungen parat hat, um erfolgreich zu sein. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit ihm den Klassenerhalt schaffen werden.“

Robin Dutt zuletzt nur wenig erfolgreich

Der Optimismus auf Seiten der Bochumer ist durchaus fragwürdig. Denn sowohl als Trainer von Bayer 04 Leverkusen als auch als Coach vom SV Werder Bremen konnte Robin Dutt keine Erfolge vorweisen. Der heute 53-jährige arbeitete dazwischen wenige Monate als DFB-Sportdirektor, um dann zu erkennen, dass er doch lieber wieder als Trainer arbeiten will. Auch auf seiner bislang letzten Station, als Sportvorstand beim VfB Stuttgart, ist der neue Trainer des VfL Bochum gescheitert. Lediglich beim SC Freiburg konnte Dutt in der Bundesliga überzeugen, seither jedoch halten sich die Erfolge in Grenzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X