Skip to main content

Rückblick auf Spieltag 5

Etwas später als gewöhnlich erfolgt an dieser Stelle der Rückblick auf Spieltag 5 der Bundesligasaison. Der hauptsächliche Grund ist, dass die letzte Begegnung erst am Montagabend stattgefunden hat. Die Rede ist vom 1:1 des VfL Wolfsburg gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Größere Überraschungen blieben allgemein aus.

Rückblick auf Spieltag 5: Am Freitag ein Sieg für Schalke

Das erste Spiel am fünften Spieltag der Saison war das FC Schalke 04 gegen den 1. FSV Mainz 05. Ergebnis war ein 2:1. Wobei der Treffer der Schalter erst kurz vor dem Schluss gefallen ist. Schalke steht somit weiterhin oben in der Tabelle und Mainz unten.

Am Samstag alles wie erwartet

Das Fazit am fünften Spieltag der Saison die Spiele am Samstag betreffend, lautet tatsächlich, dass alles wie erwartet abgelaufen ist. Der FC Bayern München besiegte den 1. FC Köln leicht und locker mit 4:0. Für eine hohe Niederlage unter der Woche in der Champions League rehabilitierte sich Bayer 04 Leverkusen mit einem 2:0 gegen den 1. FC Union Berlin. Hertha BSC kam zeitgleich zum ersten Sieg der Saison. Es ging gegen den SC Paderborn 07 und das Ergebnis war ein 2:1. Paderborn ist damit weiterhin ohne Erfolg in der Bundesliga in dieser Spielzeit. Der SC Freiburg setzte seine gute Serie mit einem 1:1 gegen den FC Augsburg fort. Dass das Spiel am Abend Werder Bremen gegen RB Leipzig verlieren würde, konnte man ahnen. Die Bremer haben unglaubliche Verletzungssorgen. Gegen den Tabellenführer ist es natürlich schwer, 90 Minuten mitzuhalten. Wobei die Leistung mit dem Ergebnis nicht zum Ausdruck kommt. Das 0:3 war viel zu klar.

Am Sonntag nur eine kleine Überraschung

Betrachtet man die beiden Begegnungen am Sonntag, gab es zumindest eine kleine Überraschung. Im zweiten Spiel am Abend spielte Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund 2:2. Dortmund war natürlich der Favorit. Der Ausgleich ist erst nach einem Eigentor kurz vor dem Schluss gefallen. Am Nachmittag hatte in einem Derby Borussia Mönchengladbach gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1 gewonnen.

Das Spiel am Montag

Die Begegnung am Montag endete wie angedeutet 1:1 zwischen dem VfL Wolfsburg und der TSG 1899 Hoffenheim, soll in diesem Rückblick auf Spieltag 5 aber noch einmal erwähnt werden. Die Wolfsburger bleiben somit ohne eine Niederlage in der laufenden Saison. Das ist nach dem 5. Spieltage durchaus eine Aussage. Die Hoffenheimer sind noch nicht wirklich in dieser Spielzeit angekommen, um es einmal so zu formulieren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X