Skip to main content

Rückkehr aus China? Juve, Inter & Atletico an Oscar interessiert

Endet für Oscar das Abenteuer China bereits nach einem Jahr? Nachdem der Spielmacher erst im Winter der Vorsaison mit einem seinem Wechsel vom FC Chelsea zu Shanghai SIPG, die 60 Millionen Euro Ablöse zahlten, für Aufsehen sorgte, bahnt sich für den Januar eine Rückkehr nach Europa an. Erst kürzlich äußerte der Brasilianer erste Abschiedsgedanken und es scheint so, als ob gleich drei Klubs den Wunsch des 26-Jährigen erhört haben. Denn wie „calciomercato.com“ berichtet, sollen Inter Mailand, Juventus Turin und Atletico Madrid an Oscar interessiert sein. Demnach will sich das Trio beim 47-maligen Nationalspieler erkundigen, sobald die Saison in China im November beendet ist.

Foto: Imago/MB Media Solutions

Oscar denkt an Chelsea-Rückkehr – Blues wohl nicht interessiert

Bei Shanghai hat Oscar noch einen langfristigen Vertrag bis 2020, wobei sich sein Marktwert auf 22 Millionen Euro beläuft. Zwar liebäugelt der technisch beschlagene Rechtsfuß, der es in der laufenden Saison in 41 Pflichtspielen auf sechs Tore und 13 Vorlagen brachte, mit einer Rückkehr zu seinem Ex-Klub Chelsea, aber den Blues scheint eine Rückholaktion nicht vorzuschweben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X