Skip to main content

RW Ahlen siegt und kauft ein

Den ersten Test seit Wiederaufnahme des Trainings hat RW Ahlen erfolgreich bestritten. Mit 3:1 wurde der VfL Kemminghausen besiegt. Außerdem bestätigte der Club, dass man gleich zwei Neuzugänge unter Dach und Fach gebracht habe. Es riecht nach Aufbruch rund um RW Ahlen.

Comeback von Kirschstein rückt näher

Tolga Tüter kommt vom Hamburger Oberligisten FC Türkiye Wilhelmsburg.
Dazu soll Torhüter Sascha Kirschstein zu RW Ahlen zurückkehren, wo er schon zu Zweiligazeiten im Tor stand. Mittlerweile schon 25 Jahre alt, würde Kirschstein aus dem Vorruhestand geholt. Seit er zum Ende der vergangenen Saison bei ACS Poli Timisoara aufhörte, war er ohne Anstellung geblieben. Dennoch vertraut man bei RW Ahlen auf die Fähigkeiten von Kirschstein, der damals 2009-2010 in Ahlen spielte.

Außerdem spielt gerade Max Bachl-Staudinger bei den Westfalen vor. Er würde vom direkten Konkurrenten SV Rödinghausen aus derselben Liga kommen, wobei hier die Lage bezogen auf die Wünsche der beiden Parteien noch unklar ist.

Foto: Shutterstock.com/Stockfoto-ID: 583687594

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X