Skip to main content

Saido Berahino wechselt zu Stoke City

Jetzt ist es raus: Saido Berahino (23), Mittelstürmer und Eigengewächs von West Bromwich Albion wechselt zu sofort zum Ligakonkurrenten Stoke City. Die Potters vermeldeten diesen Wechsel am gestrigen Abend und gaben eine Ablösesumme von 13,8 Millionen Euro an. Berahino einigte sich mit Stoke City auf einen Vertrag bis zum 30.06.2022.

Er wollte bereits vor einem Jahr zu den Spurs wecheln

Seinen Durchbruch hatte das Talent in der Saison 2014/15, als er insgesamt 14 Ligatore beisteuern konnte und danach in die englische Nationalmannschaft berufen wurde. Er wollte in der Folgesaison eigentlich nach London zu Tottenham Hotspur wechseln, doch West Bromwich lehnte mehrere Angebote der Spurs ab. Daraufhin brachte er nicht mehr die gleiche Leistung und erzielte in der Saison 2015/16 nur noch vier Treffer, woraufhin er komplett aus dem Kader flog. Für ihn bedeutet der Wechsel nach Stoke City also einen kompletten Neustart.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X