Skip to main content

Sammer beim BVB: Marco Reus bald neuer Kapitän statt Marcel Schmelzer?

Wenn es nach dem peinlichen Aus in der Europa League gegen den FC Salzburg noch eines Beweises bedurft hätte, dass Borussia Dortmund den totalen Umbruch im Team benötigt, will man wieder zur klaren zweiten Kraft im deutschen Fußball, so erbrachte diesen das bittere 0:6 beim FC Bayern München. In dieser Partie, in der man zur Halbzeit bereits 0:5 zurückgelegen hatte, verlor man nur deshalb nicht noch höher, da die Bayern sich in der 2. Halbzeit darauf beschränkten, das Spiel zu kontrollieren und sich für ihr CL-Viertelfinale zu schonen.
Ein erster, vielleicht entscheidender Schritt für diesen Umbruch ist bereits erfolgt.

Sammer bekannt als “Motzki” zurück in Dortmund

Der BVB hat seinen Ex-Spieler und -Trainer Matthias Sammer als “externen Berater” verpflichtet. Das ist insofern erstaunlich, als Matthias Sammer trotz seiner Erfolge mit Borussia Dortmund (Meister als Spieler und Trainer, CL-Sieger gegen Juventus) eigentlich in Ungnade gefallen war, nachdem er sich vor einigen Jahren dem ärgsten Konkurrenten FC Bayern München angeschlossen hatte.

Dort war er als Sportdirektor ohne konkrete Funktion ein ständiger Mahner, auch wenn größtenteils im Dunklen blieb, wofür Matthias Sammer überhaupt zuständig war. Doch allenthalbne wurde sein Wirken gelobt. Freunde machte er sich mit seiner ständigen Kritik auch nach Siegen nicht. Doch sorgte Sammer für ein stets leistungsorientiertes Klima im Team. Das soll er nun auch beim BVB erzeugen.

Marcel Schmelzer muss um sein Amt bangen

Ein erster Schritt ist die Überprüfung des gesamten Kaders auf Fähigkeit, dem Team auf dem Weg zurück zu höherem Niveau weiterzuhelfen. Da Sammer ein großer Fan von Hierarchien innerhalb eines Teams ist, wenn diese funktioniert, denkt er auch über eine Umbesetzung des Kapitänsamts nach. Möglicherweise wird Marcel Schmelzer also zumindest in seiner Funktion als Kapitän ein erstes Opfer der Arbeit von Matthias Sammer.

Ein Nachfolge-Kandidat wäre im eigenen Team auch schon vorhanden.
Marco Reus soll es dann werden. Auch wenn er öffentlich nicht als Lautsprecher auftritt, soll er im Team ein gutes Standing haben, was für Marcel Schmelzer nur bei Teilen des Kaders gilt. Sportlich ist Marco Reus ohnehin Führungsspieler, nun soll er es wohl nach dem Willen von Sammer auch in einer offizielleren Rolle, der des Kapitäns, werden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X