Skip to main content

Samu Castillejo will beim FC Villarreal bleiben

Um Samu Castillejo vom FC Villarreal gab es zuletzt einige interessante Gerüchte, die der Spieler selbst nun zurückgewiesen hat. Laut dem spanischen U21 Nationalspieler steht demnach kein Wechsel zum SSC Neapel bevor. Medienspekulationen zufolge soll Neapel eine Ablösesumme von 20 Millionen für Castillejo geboten haben. Doch diese Spekulationen wies der Spieler selbst zurück. Der Flügelflitzer sagte Marca:

“Das sind nur Gerüchte. Ich konzentriere mich auf meine Arbeit und freue mich, hier bleiben zu dürfen. Seit Wochen schon höre ich verschieden Gerüchte. Aber ich bin glücklich hier, und hoffe meinen Vertrag irgendwann verlängern zu können.”

Samu Castillejo seit 2015 beim FC Villarreal

Samuel Castillejo ist in Málaga geboren, wo er beim dortigen FC Málaga auch über die Jugend ins Profiteam gelangte. Im Sommer 2015 wurde er aufgrund der finanziell angespannten Situation der Andalusier an den FC Villarreal für acht Millionen Euro verscherbelt. Bei den Nordspaniern ist Castillejo ein Leistungsträger in dieser Saison. Der viermalige U21 Nationalspieler besitzt noch einen Vertrag bis zum Sommer 2020 beim FC Villarreal.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X