Skip to main content

SC Freiburg – Eintracht Frankfurt 20.08.2017: Sportwetten Tipp & Quoten

Am Sonntag, den 20.08.2017, endet der 1. Spieltag der 1. Bundesliga mit zwei Partien. Die erste von diesen eröffnet die Gelegenheit zu einem Wett Tipp SC Freiburg – Eintracht Frankfurt. Gespielt wird um 15.30 Uhr im Schwarzwald-Stadion in Freiburg. Dabei sehen die Buchmacher die Freiburger zwar als Favorit an, dies aber nur recht leicht. Wieder einmal hat man viele gute Spieler ziehen lassen müssen. Andererseits kommt mit Eintracht Frankfurt ein Gegner, gegen den man zu Hause schon gewinnen sollte, wenn man Punkte gegen den Abstieg sammeln will. Für beide könnte dies in dieser Saison drohen. Beide sollten möglichst schon am Sonntag damit beginnnen, eben jene Punkte einzusammeln. Hier die Vorschau auf diese Partie.

SC Freiburg – Eintracht Frankfurt: Geht es wieder nach unten für Frankfurt?

Die Freiburger sind aus der Europa League schon wieder ausgeschieden. Immerhin hatten sie dabei zwei Spiele auf höchstem Niveau, während die Frankfurter sich im DFB-Pokal beim TuS Erndtebrück unerwartet schwer taten. Wie geht es also am Sonntag für die beiden Kontrahenten weiter?

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp SC Freiburg – Eintracht Frankfurt 20.08.2017

Bislang spielte man erst 31x gegeneinander. Dabei kamen beide Teams auf 13 Siege, nur 5x spielte man Remis gegeneinander. Bei den Toren liegt Eintracht Frankfurt mit 42:40 Treffern ganz knapp vorne. Die letzte Partie gewann der SC Freiburg mit 2:1 in Frankfurt. Bei Spielen in Freiburg siegten die Hausherren 8x, verloren 4x und spielten 4x Remis. Torbilanz klar im Plus für den SC, sie liegt bei 26:17 Toren.

  • Spiel: SC Freiburg – Eintracht Frankfurt
  • Datum: 20.08.2017
  • Anstoß: 15:30 Uhr
  • Stadion: Schwarzwald-Stadion in Freiburg
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga
  • Spieltag: 1.
  • Beste Quote für einen Heimsieg: 2,60 bei ComeOn
  • Beste Quote für ein Remis: 3,20 bei diversen Anbietern
  • Beste Quote für einen Auswärtssieg: 3,00 bei bet365, bei BetVictor und bei Bet3000

Wissenswertes über den Kader des SC Freiburg vor Beginn der Partie

Verletzt fallen gleich fünf Spieler aus:

  • Karim Guede
  • Georg Niedermeier
  • Manuel Gulde
  • Jonas Meffert
  • Onur Bulut

Niemand ist gesperrt, dennoch hat man also eine ganze Reihe an Ausfällen zu verkraften. Dazu komme die noch viel schwerer wiegenden Weggänge von Vincenzo Grifo und Maximilian Philipp, für die der Sportclub zwar eine Menge Geld erhielt. Dennoch kann man diese beiden Verluste sportlich nicht ersetzen. Weshalb mit einer schwächeren Saison als der sehr guten letzten beim SC Freiburg zu rechnen ist. Vielleicht äußert sich dies ja schon in dieser Partie zum Auftakt der neuen Saison der Bundesliga.

Das größte Plus des Clubs ist ihm aber erhalten geblieben. Trainer Christian Streich ist inzwischen der dienstälteste Trainer der 1. Bundesliga, aber noch kein Stück müde seiner Arbeit. Obwohl er immer wieder neue Teams aufbauen und seine besten Spieler ziehen lassen muss. Wo man die Freiburger in dieser Saison einordnen muss, bleibt so recht offen. Neuzugänge hat man zwar auch zu vermelden. Konkret sind diese Spieler neu im Team:

  • Bartosz Kapustka
  • Philipp Lienhart
  • Caleb Stanko
  • Jonas Meffert

Keiner von diesen ist aber wirklich namhaft, sie gelten alle als Wette auf die Zukunft. Ob sich einer von ihnen gut entwickeln wird, muss man abwarten. Alle sollen jedenfalls mithelfen, am besten schon am Sonntag den Sturz auf die Abstiegsränge dann und für den Verlauf der restlichen Saison zu verhindern.

Foto: photo-oxser / Shutterstock.com

Wissenswertes über das Team von Eintracht Frankfurt vor dem Spiel

Auch bei den Gästen muss man auf einige verletzte Spieler verzichten.

  • Omar Mascarell
  • Marco Fabian
  • Leon Bätge
  • Alexander Meier
  • Danny Blum

Dafür kann David Abraham, der im Pokal rotgesperrt ist, in Freiburg eingesetzt werden.

Bei der Eintracht hat man ebenfalls umfassend neu eingekauft und muss sich ganz wie die Freiburger erst wieder neu zusammenfinden. Zehn Abgängen stehen neun neue Spieler gegenüber. Da wird es noch mächtig im Gebälk knirschen, wie man auch beim ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal gesehen hat. Zwar ist man so kaum einzuschätzen. Trainer Niko Kovac sieht dies allerdings als Plus an. Taktisch will man noch variabler werden. So lange Kovac seine Spieler damit nicht überfordert, klingt dies nach einer guten Idee. An wem sich das Team aber spielerisch aufrichten soll, ist momentan noch völlig offen. Das könnte sich am Sonntag im schönen Schwarzwald-Stadion rächen. Chef neben dem Platz ist und bleibt Fredi Bobic, der Ernährungsberaterin und sogar eine Yoga-Lehrerin engagierte. So will man die Vielzahl der Verletzungen (siehe oben) eindämmen. 15 Millionen Euro gab er zudem für die Neuzugänge aus – so viel wie noch nie bei Eintracht Frankfurt. Allerdings sind die Preise zuletzt bekanntlich stark gestiegen. Ob man in Sebastien Heller vom FC Utrecht, Jetro Willems von PSV Eindhoven oder Gelson Fernandes aus Rennes tatsächlich bundesligareife Qualität geholt hat, muss sich erst noch zeigen.

Immerhin hat man sich mit dem Ziel, einfach möglichst nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben, wenigstens ein realistisches gesetzt. Angesichts des großen Umbaus wäre auch ein erneuter Absturz in die 2. Bundesliga durchaus möglich, sofern nicht alle Neuzugänge sofort liefern können. Dass die Fans gerne wieder nach Europa reisen wollen, mag ihnen gegönnt sein. Das Team von Eintracht Frankfurt muss jetzt aber erstmal die Aufgabe beim SC Freiburg lösen und das wird schwierig genug werden.

Unsere Prognose für den Wett Tipp SC Freiburg – Eintracht Frankfurt: Freiburg holt sich die drei Punkte zum Auftakt

Unsere Empfehlung für den Wett Tipp SC Freiburg – Eintracht Frankfurt lautet, sich auf die Künste von Trainer Christian Streich zu verlassen. Trotz der deutlichen Schwächung wird er wieder ein bundesligataugliches Team zusammensammeln. Das mündet dann darin, dass man gegen Gegner wie Eintracht Frankfurt das bessere Team stellt. Am Sonntag wird man so seinen ersten Sieg in der neuen Saison einfahren. Dieser Einschätzung sollte man mit seiner Sportwette folgen und so ebenfalls seinen ersten Gewinn (oder sogar schon weiteren) in der neuen Bundesliga-Saison einfahren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X