Skip to main content

SC Paderborn heute in der dritten Runde des Westfalenpokals

Heute um 15:00 Uhr geht es für den Sportclub Paderborn in die dritte Runde des Westfalenpokals. Die Mannschaft muss beim Landesligisten TuS Viktoria Rietberg antreten. Es wird mit einer vierstelligen Zuschauerzahl gerechnet, bis gestern hatte Rietberg mehr als 600 Karten verkauft. SCP-Cheftrainer Steffen Baumgart will seine Mannschaft auch nach dem 3:1 Sieg gegen Zwickau mit voller Konzentration auf die Partie gegen den Underdog vorbereiten: „Wir bereiten uns auf das Spiel in Rietberg genauso intensiv vor, wie auf jedes andere Spiel. Es gibt keinen Grund, die Vorbereitung mit anderen Maßstäben zu gestalten, auch wenn der Gegner einige Spielklasse unter uns spielt“, erklärte der 45-Jährige.

Physiotherapeut verlängert seinen Vertrag

Der Verein stellt auch im Umfeld der Profimannschaft die Weichen auf langfristige Planungen. Nachdem bereits zwei Vertragsverlängerungen im Trainerteam gemacht worden waren, hat jetzt auch Physiotherapeut Jörg Liebeck seinen Vertrag verlängert. Liebeck ist seit 2005 beim SC tätig, seine langjährige Erfahrung ist auch für die Mannschaftsärzte sehr wichtig. „Jörg ist ein sehr wichtiger Baustein im Team hinter dem Team. Er besitzt ein unglaublich großes Wissen rund um die Gesundheit von Fußballspielern und hat nachhaltig bewiesen, dass unsere Spieler in keinen besseren Händen sein können“, so Sportchef Markus Krötsche.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X