Skip to main content

Schafft der SC Freiburg die Qualifikation für Europa?

Der SC Freiburg hat gute Chancen, am 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Schritt in Richtung Europa zu machen. Im Duell gegen Werder Bremen ist der SC Freiburg Favorit. Zudem hat die direkte Konkurrenz schwierige Aufgaben vor sich. Nach einer bislang starken Saison trauen viele Experten dem SC Freiburg die Qualifikation für die UEFA Europa League zu. Doch aktuell gibt es ein bisschen Unruhe, denn Torhüter Schwolow wird von zwei europäischen Top-Teams umworben.

Die Corona-Bundesliga ist nicht spannend? Von wegen! Spätestens nach dem letzten Spieltag sollte klar sein, dass Fußball auch ohne Fans im Stadion funktioniert. Es gibt sogar einige Beobachter, die den Fußball am letzten Wochenende in mancherlei Hinsicht attraktiver fanden, da die Spieler weniger theatralisch agierten. Ohne Publikum gibt es keinen Resonanzraum für Schauspieler. Aber nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen hoffen letztlich alle Fußballfans darauf, dass bald wieder vor Publikum gespielt werden kann. Für den SC Freiburg ist der Bundesliga-Spielplan besonders interessant in den nächsten Wochen, denn mit ein bisschen Glück könnte die Qualifikation für die UEFA Europa League gelingen. Derzeit liegt der SC Freiburg zwei Punkte hinter dem VfL Wolfsburg. Doch nach dem 27. Spieltag der Bundesliga können die beiden Teams die Plätze tauschen. SC Freiburg spielt gegen den Abstiegskandidaten Werder Bremen und der VfL Wolfsburg muss gegen Borussia Dortmund spielen. Das interessanteste Duell am 27. Spieltag ist die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen. Bei Betway gibt es für dieses Spiel eine spektakuläre Aktion.

Für den SC Freiburg gibt es überhaupt keinen Druck, einen europäischen Wettbewerb zu erreichen. Finanziell hat die Qualifikation für Europa einige Vorteile. Aber einen kleinen Club wie den SC Freiburg leidet fast immer unter der zusätzlichen Belastung in der nächsten Saison. Doch für die Fans wäre die Europa-Qualifikation in jedem Fall eine feine Sache, denn der eine oder andere Top-Club würde dann wahrscheinlich den Weg nach Freiburg finden. Vielleicht müssen die Freiburger in der nächsten Saison aber auf ihren starken Torhüter Alexander Schwolow verzichten, der angeblich von Benfica Lissabon und Ajax Amsterdam umworben wird. Ob an den Gerüchten etwas dran ist, lässt sich aktuell schwer klären. Fakt ist aber, dass ein Abgang von Alexander Schwolow, der in diesem Jahr mit starken Leistungen glänzt, eine große Lücke hinterlassen würde.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Wer die Bundesliga im Free TV verfolgen möchte, hat die Gelegenheit, am Samstag um 15:30 Uhr die Konferenz des 27. Spieltags zu schauen. In der Konferenz wird nicht nur die Partie zwischen SC Freiburg und Werder Bremen gezeigt. Auch das Rheinderby zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen ist ganz ohne Abokosten zumindest in der Konferenz verfügbar. Für die vielen Fußballfans, die gerne Sportwetten platzieren möchten, ergibt sich dadurch eine sehr unterhaltsame Gelegenheit. Normalerweise ist es nicht ganz billig, die Bundesliga live im Fernsehen zu verfolgen. Aber durch die besondere Situation ist es aktuell möglich, auch im kostenlosen Fernsehen ein erstklassiges Bundesliga-Erlebnis zu haben. Mit den passenden Fußball Wetten können die Übertragungen der Spiele des 27. Spieltags noch ein Stück weit interessanter werden als sie ohnehin schon sind.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X