Skip to main content

Schalke an Verpflichtung von Loftus-Cheek interessiert?

Der FC Schalke 04 hat mit Suat Serdar zwar einen Ersatz für die zentrale Mittelfeldposition verpflichtet, nachdem Max Meyer zu Crystal Palace gewechselt ist, dennoch sollen die Königsblauen noch immer auf der Suche nach einer weiteren Verstärkung sein. Der englische „Guardian“ berichtet, dass der Bundesligist ein konkretes Interesse an dem WM-Teilnehmer Ruben Loftus Cheek vom FC Chelsea habe. Laut der britischen Tageszeitung will der FC Schalke den 22-jährigen für eine Saison von den Blues ausleihen. Es ist die erste internationale Anfrage für den Mittelfeldspieler und der „Guardian“ ist der Meinung, dass Chelsea die Anfrage ablehnen wird, denn der Nationalspieler hat es sich zum Ziel gesetzt, sich bei dem Londoner Klub durchzusetzen.

Loftus-Cheek will sich beim FC Chelsea durchsetzen – Wechsel unwahrscheinlich

Bereits in der vergangenen Saison war Loftus-Cheek nicht bei seinem Stammverein unterwegs, sondern an Crystal Palace ausgeliehen. Beim FC Chelsea hat er noch einen Vertrag bis 2021. Für Palace absolvierte er insgesamt 24 Premier League Spiele, er erzielte zwei Tore und konnte vier weitere vorbereiten. Da die Blues mit der Verpflichtung von Mateo Kovacic einen großen Namen nach London für die Position von Loftus-Cheek holten, standen die Chancen für den englischen Nationalspieler zunächst schlecht, die nötige Einsatzzeit bei Chelsea zu bekommen, doch nach dem Abgang von Tiemoué Bakayoko zum AC Mailand sind die Möglichkeiten wieder gestiegen. Nur, wenn er im ersten Halbjahr der Saison nicht die Einsatzzeiten bekommt, die er sich vorstellt, könnte ein Wechsel wieder in Erwägung gezogen werden.

Chelsea hat bereits 13 Spieler verliehen

Bakayoko ist beim FC Chelsea bereits der 13. Spieler, der für die kommende Saison an einen anderen Verein verliehen wird. Unter den anderen 12 Akteuren sind namhafte Fußballer wie Michy Batshuayi (geht zum FC Valencia), Kurt Zouma (zum FC Everton), Kenedy (zu Newcastle United) und Abdul Rahman Baba (zum FC Schalke 04). Dagegen haben die Blues bisher nur einen Spieler ausgeliehen: Kovacic kommt für ein Jahr von Real Madrid nach London.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X