Skip to main content

Schweinfurt heute Abend zuhause gegen Bayern II

Für den FC Schweinfurt beginnt nun, nach den zahlreichen Spielausfällen in diesem Jahr, endlich auch die Restsaison in der Regionalliga Bayern. Am heutigen Abend empfängt die Mannschaft den FC Bayern München II, ein echtes Spitzenspiel also. Die Gastgeber rangieren auf dem 5. Tabellenplatz, die kleinen Bayern auf Rang zwei. Allerdings konnten die Bayern bereits ein Spiel mehr absolvieren als die Schweinfurter und haben einen Vorsprung von sechs Punkten. Mit einem Sieg heute Abend wären die oberen Tabellenregionen für die Hausherren also durchaus wieder in greifbarer Nähe.

Die drei Punkte sollen im Willy-Sachs-Stadion bleiben

Der Trainer des FC Schweinfurt, Gerd Klaus, gibt sich daher betont angriffslustig: „Wir freuen uns, dass es endlich wieder losgeht. Mit dem Heimspiel gegen den FC Bayern München II haben wir natürlich gleich einen sehr spielstarken Gegner zu Gast im Willy-Sachs-Stadion. Wir wollen und werden aber voll angreifen, um die drei Punkte in Schweinfurt zu behalten. Mit einem Sieg könnten wir wieder näher an die Spitze der Regionalliga rücken, das ist unser gemeinsames Ziel. Die Mannschaft brennt und will endlich wieder loslegen. Ganz Schweinfurt freut sich auf das Spiel, das werden wir morgen auch auf dem Platz sehen.“ Und es gibt auch keinen Grund, mit Tiefstapelei zu reagieren: Alle Spieler sind einsatzbereit, Klaus muss auf keinen Akteur verzichten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X