Skip to main content

Serbien gegen Schweiz: Live im TV, Livestream und Liveticker

Foto: Serbien Nationalmannschaft/Imago/Xinhua

Bereits am zweiten Spieltag der Weltmeisterschaft 2018 in Russland sind schon Entscheidungen bezüglich des Weiterkommens in die K.O.-Runde gefallen. Davon allerdings ist die Gruppe E noch weit entfernt, was nicht zuletzt an dem Unentschieden zwischen Brasilien und der Schweiz am ersten Spieltag liegt. Am Freitag geht es zwischen Serbien und der Schweiz zur Sache: Die Serben sind derzeit Tabellenführer durch den 1:0 Sieg gegen Costa Rica und wollen gegen die Nati nun kräftig nachlegen. Gegen die Schweiz gab es bisher noch kein einziges Länderspiel, die Erwartungen bei den Fans sind entsprechend hoch. Wir haben nachgeschaut, wie und wo wir dieses Spiel am besten live verfolgen können – ob nun im TV, im Livestream oder im Liveticker bei fussball.com.

Serbien gegen Schweiz: Live im TV anschauen

Am Freitag ist das ZDF mit den Übertragungen der Fußball Weltmeisterschaft ins Russland dran. Da es sich hier um einen öffentlich-rechtlichen Sender handelt, ist es für jedermann möglich, mit den entsprechenden Empfangsmöglichkeiten das Spiel zwischen Serbien und der Schweiz live im TV verfolgen zu können. Dafür sind weder technische Nachrüstungen noch teure Zusatzabos nötig. Lediglich ein Kabel- Satelliten- oder DVB-T Anschluss sind hierfür unumgänglich. Aber auch Nutzer von IP-TV, wie dem Telekom Entertain Programm, kommen in den Genuss des Spiels. Pünktlich um 20 Uhr geht es los und wer kann, der sollte dann seinen TV einschalten und keine Minute dieses vorentscheidenden Spiels verpassen.

Serbien gegen Schweiz: Live im Internet anschauen

Das ZDF setzt jedoch vermehrt auf Technik. Daher kann die Partie auch im Internet als Livestream verfolgt werden. Doch der Sender beschränkt sich nicht auf das normale TV-Bild, dass wir auch mit einem Fernseher zu sehen bekommen würden, nein. Stattdessen werden uns sogar vier verschiedene Streams zu diesem Spiel angeboten: Neben dem „normalen“ gibt es noch die Möglichkeit, dass wir die Trainer beobachten können – mit der sogenannten „Coach-Cam“. Oder aber wir beschäftigen uns mit der taktischen Ansicht – auch ein Flug über das Spielfeld ist kein Problem. Die Highlights der Partie sind schon während des Spiels in der Ansicht „myView“ verfügbar, hier können wir uns wichtige Szenen aus unterschiedlichen Kameraperspektiven anschauen. Das alles funktioniert natürlich auch mit der passenden App auf allen Smartphones und Tablet. Die App ist kostenfrei verfügbar. Die Moderation in den Vorberichten sowie in der Halbzeitanalyse übernimmt OIiver Welke, unterstützt von Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn. Als Reporter vor Ort kommentiert Béla Réthy das Geschehen auf dem Platz.

Serbien gegen Schweiz: Liveticker bei fussball.com – immer auf dem Laufenden bleiben

Wer aber weder einen Livestream noch einen Fernseher zur Verfügung hat, der kann bei fussball.com jederzeit den Liveticker verfolgen. Unsere Fußballexperten halten uns auf dem Laufenden, kommentieren Spielszenen und geben natürlich auch bekannt, wenn es Tore gibt, Auswechslungen oder Gelbe oder gar Rote Karten. Bei fussball.com sind auch immer wieder wertvolle Tipps für Sportwettenfreunde zu finden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X