Skip to main content

Serie A: Benedikt Höwedes vor Debüt für Juventus gegen Chievo Verona

Erst seit wenigen Tagen trainiert Weltmeister Benedikt Höwedes bei seinem neuen Club Juventus in Italien. Doch die Saison hat auch in der Serie A bereits begonnen, zwei Spieltage sind absolviert. Wie üblich, gewann Juventus seine ersten beiden Spiele dann auch prompt – allerdings noch ohne Benedikt Höwedes. Dieser könnte nun an diesem 3. Spieltag zu seinem Debüt für die „alte Dame“ kommen. Denn Giorgio Chiellini hat sich verletzt, genau für solche Fälle wurde der Halterner vom FC Schalke 04 eingekauft. Das nächste Spiel bestreitet Juventus zu Hause gegen Chievo Verona. Es steht zu erwarten, dass Juventus auch diese Partie glatt gewinnt, sodass Höwedes in seiner Abwehrreihe wohl nicht allzu häufig geprüft werden wird.

Foto: Imago/Jan Hübner

Höwedes kann es seinen Kritikern zeigen

Optimale Gelegenheit also für Höwedes, bei seinem neuen Arbeitgeber zu zeigen, dass man ihn nicht vergeblich verpflichtet hat, sondern dass er auch in der Serie A auf höchstem Niveau seine Leistung bringen kann. Davon ist allerdings nicht jeder überzeugt. Kritiker warfen ihm schon länger vor, viel zu langsam und vor allem viel zu schwach und mutlos im Spielaufbau zu sein.

Gegen Chievo Verona, aktuell 10. der Tabelle, wird er aber wahrscheinlich ohnehin nicht zu Bestleistungen gezwungen sein – und kann sich in einer relativ ruhigen Partie in der Abwehr bei seinem neuen Arbeitgeber Juventus in die Mannschaft einreihen und den Fans auf dem Platz präsentieren.

Serie A: Benedikt Höwedes vor Debüt für Juventus gegen Chievo Verona
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*