Skip to main content

Serie A: Gehaltsranking – Bonucci kassiert am meisten, Douglas Costa Vierter

Die italienische Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ hat die Gehälter der Serie-A-Spieler veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass Leonardo Bonucci vom AC Mailand der Topverdiener im italienischen Oberhaus ist. Der Verteidiger, der im Sommer für 43 Millionen von Juventus Turin zur Rossoneri gewechselt war, darf sich mit 7,5 Millionen Euro netto über die dickste Lohntüte freuen, wobei sein Gehalt durch etwaige Bonuszahlungen noch bis auf 10 Millionen Euro ansteigen kann. Aber auch Stürmer-Star Gonzalo Higuain von Juve kassiert jährlich 7,5 Millionen. Vervollständigt wird die Top 3 der bestbezahlten Spieler in Italien von Paolo Dybala (7 Mio.), der ebenfalls bei Juventus Turin unter Vertrag steht.

164 Mio.: Juve mit höchstem Gehaltsvolumen

Dahinter liegen Bayern-Leihgabe Douglas Costa (Juve) und das 18-jährige Torwart-Juwel Gianluigi Donnarumma (Milan) mit jeweils 6 Millionen Euro Jahressalär auf dem geteilten 4. Platz. Das deutsche Duo Sami Khedira und Last-Minute-Neuzugang Benedikt Höwedes von Juventus Turin nagt ebenfalls nicht am Hungertuch, dürfen sich die beiden Nationalspieler doch über 4 bzw. 2,5 Millionen Euro netto pro Jahr freuen.

Ohnehin gibt die Alte Dame mit Abstand am meisten für Spielergehälter aus, wobei sich die Gesamt-Brutto-Summe auf 164 Millionen Euro beläuft. Dahinter folgt schon der AC Mailand, bei denen die Gehaltszahlungen nach der Übernahme durch chinesischen Investoren sprunghaft von 80 auf 117 Millionen Euro um rund ein Drittel angestiegen sind.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X