Skip to main content

Italienische Serie A geht weiter

Was für eine Freude. In der Serie A darf nach monatelanger Zwangspause der Ball bald wieder rollen. Durch Corona wurde seit Anfang März nicht mehr gespielt. Jetzt verkündete Italiens Sportminister Vincenzo Spadafora, dass “Italien den Neustart” beginnt, und die Serie A am 20. Juni weitergeht.

Die Fußball-Saison in der italienischen Serie A kann ab dem 20. Juni fortgesetzt werden. Das sagte Sportminister Vincenzo Spadafora nach der Konferenz mit Vertretern des italienischen Fußballverbandes und der Liga. Ebenfalls werden die Halbfinal-Spiele der Coppa Italia auch noch gespielt. Diese sollen bereits am 13. Juni stattfinden. Es spielen: Juventus Turin gegen AC Mailand sowie SS Neapel gegen Inter Mailand. Damit ist für Fans von Sportwetten der Weg frei für Tipps der Serie A. Der Buchmacher Betway ist übrigens einer der besten Wettanbieter für Fußball Wetten, selbst Bundesliga Live Wetten und Tipps auf Geisterspiele gibt es dort in großer Anzahl.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Wie sieht der Plan B der Serie A aus

„Italien beginnt den Neustart, und daher ist es richtig, dass der Fußball neu startet. Das technisch-wissenschaftliche Komitee hat dem Protokoll zugestimmt und der Verband hat mir versichert, dass er einen Plan B und einen Plan C hat. In Anbetracht dieser Überlegungen kann die Meisterschaft am 20. Juni wieder aufgenommen werden,“ erklärte der Sportminister Italiens, Vincenzo Spadafora am Donnerstag. Was die Sicherheitsbestimmungen angeht, so nimmt sich die Serie A die Bundesliga als Vorbild. Besonders das Konzept der DFL soll weitestgehend übertragen werden. Das bedeutet, auch in Italien wird es Massentests geben. Darüber hinaus darf nur in Form von Geisterspielen eine Partie abgehalten werden und die Teams werden in Bussen zum Stadion gebracht.

Wie sieht der Plan B aus?

In Italien fehlen derzeit noch 12 Spieltage, um die Saison zu Ende zu spielen. Der Ball ruht dort schon seit dem 8. März. Denn Italien litt besonders hart unter der Corona-Pandemie. Falls die Saison am 20. Juni weitergeht, muss diese wie ein Marathon durchgezogen werden. Die Serie A Clubs haben das Mannschaftstraining schon aufgenommen. Sollte es aufgrund anderer Umstände zu einem Abbruch der Liga kommen, will die Serie A mit Play-offs den Meister ausspielen. Wenn auch das nicht geht, würde die Saison zum derzeitigen Stand beendet und aktuelle Tabellenführer Juventus Turinwäre Meister.

In Spanien könnte am 11. Juni der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Die Premier League startet eine Woche danach.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X