Skip to main content

SG Dynamo Dresden gegen 1. FC Kaiserslautern 20.11.2017: Die besten Sportwetten

Das Montagsspiel in der 2. Bundesliga lautet SG Dynamo Dresden gegen 1. FC Kaiserslautern. Eine sehr spannende Partie, geht es doch für beide Mannschaften darum, den Weg zurück ins Leben zu finden – was aber vor allem für den 1. FC Kaiserlautern gelten dürfte. Denn die Roten Teufel stecken am Ende der Tabelle fest und befinden sich auf direktem Wege in die 3. Liga. Für Dresden ist die Situation noch nicht ganz so schlimm – könnte es aber werden, denn die Sachsen sind in der Liga seit vier Spielen ohne Sieg. Zumindest die Heimspiele gingen nicht verloren, was für die Gastgeber am Montag sicher wichtig werden wird.

Die Wette auf Sieg – oder Unentschieden

Die Buchmacher scheinen den 1. FC Kaiserslautern bereits abgeschrieben haben, denn den Quoten für dieses Spiel nach zu urteilen, werden die Roten es auch dieses Mal nicht schaffen, einen Sieg zu holen. Wer dennoch auf einen Auswärtssieg hofft und darauf wetten möchte, kann mit einer Quote von durchschnittlich 3,96 rechnen – wobei das beste Angebot bei Betfair mit einer Quote von 4,20 zu finden ist. Wer sich den Tendenzen anpasst und lieber eine Favoritenwette loswerden will, der sollte das am besten beim Anbieter Interwetten machen, denn hier gibt es eine glatte 2,00. Übrigens: Wahrscheinlicher als ein Auswärtssieg ist den Wettanbietern zufolge noch ein Unentschieden – hierfür bekommen wir eine Quote von 3,32 und laut den Formtabellen der beiden Mannschaften wäre das sogar kein so unwahrscheinliches Ergebnis.

Die Wette über/unter 2,5 Tore

Beide Teams haben sich in der jüngsten Vergangenheit nicht gerade mit dem Tore schießen hervorgetan. Die Hausherren kommen auf insgesamt sechs Treffer aus fünf Spielen und die Gastgeber erzielten gar nur drei Tore aus den letzten fünf Spielen. Es wäre also etwas vermessen davon auszugehen, dass wir ausgerechnet am Montag mit einem Festival der Tore belohnt werden. Stattdessen sollten wir wohl lieber auf die Quoten für weniger Tore schauen: So zum Beispiel bei der Option „unter 2,5 Tore“. Hierfür gibt uns Tipico eine Quote von 1,80 – was gleichzeitig den höchsten Wert unter den besten Anbietern darstellt.

Für die Livewette: Beide Teams treffen

Bei der Frage, ob es möglich sei, dass beide Mannschaften mindestens einen Treffer erzielen, scheiden sich die Geister. Denn da beide Teams, zumindest momentan, nicht gerade mit Offensivfeuerwerk agieren, sind sich die Buchmacher da nicht so ganz einig. Beides scheint möglich und so finden wir hier Quoten knapp unterhalb von 2,00. Für „beide Teams treffen: Ja“ liegen die Quoten bei 1,91 10Bet und für ein „Nein“ finden wir Quoten um 1,95 (BetVictor). Diese Option scheint wohl eher etwas für eine Livewette zu sein, wenn eine Mannschaft bereits getroffen hat und die andere offensichtlich für eine Gegenwehr nicht in der Lage ist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X