Skip to main content

SG Dynamo Dresden kooperiert mit AXA Agentur Tänzer & Tänzer

Dynamo Dresden

Foto: Imago/DeFodi

Die SG Dynamo Dresden hat einen neuen Sponsor an Land gezogen. Die AXA Agentur Tänzer & Tänzer wird neuer 1953-Partner des sächsischen Vereins. Das Versicherungsunternehmen wird sich zunächst bis zum 30. Juni 2019 engagieren.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nunmehr offiziell der Partner unseres Lieblingsvereins sein dürfen. Unser Herz schlägt endlich offiziell schwarz-gelb! Ein Teil der Sportgemeinschaft zu sein, ist eine besondere Ehre. Darauf sind wir sehr stolz“,

erklärte Geschäftsführer Herbert Tänzer von der AXA Agentur.

Born freut sich über das Engagement lokaler Unternehmen

Der kaufmännische Geschäftsführer des Vereins, Michael Born, begrüßt das Engagement des Unternehmens: „Es ist immer eine tolle Sache, Dresdner Unternehmen im Kreise unserer Partner zu begrüßen. Die AXA Agentur Tänzer & Tänzer hat Dynamo bereits in der Vergangenheit als Sponsor unterstützt. Wir freuen uns, dass dieses Engagement zur neuen Saison ausgebaut wurde.“ Seit 1990 ist die AXA Agentur Tänzer & Tänzer in Dresden aktiv und hat sich im Laufe der Zeit zu einer ganz eigenen Marke entwickeln können. Sie steht für Kundennähe, einen ausgefeilten und qualitativ anspruchsvollen Beratungsprozess rund um das Thema Versicherungen sowie eine hohe Zuverlässigkeit, heißt es auf der Homepage des Vereins. „Bei uns erhält jeder Kunde eine kompetente Betreuung und entscheidet am Ende selbst, welche individuelle Lösungen er wählt“, so so Geschäftsführerin Katja Tänzer von der AXA Agentur. „Wir schaffen keine Probleme – wir lösen sie. Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt.“

Vorteile für Dynamo Fans: Original-Trikot kann gesichert werden

Für Fans von Dynamo Dresden hat die Vereinbarung gleich einige Vorteile parat: Wer sich seine KfZ-Versicherung optimieren lässt, sichert sich die Chance auf ein Original-Dynamo-Trikot und hat die Chance auf weitere, attraktive Fanartikel. Die SG Dynamo Dresden belegt in der 2. Bundesliga momentan den 13. Tabellenplatz. Nach einem guten Start und einem 1:0 Heimsieg gegen den MSV Duisburg, gab es hintereinander zwei Niederlagen: Zuerst das 1:2 in Bielefeld, danach die 1:3 Heimpleite gegen den 1. FC Heidenheim. Am Samstag empfängt die Mannschaft den Bundesligaabsteiger Hamburger SV.

Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X