Skip to main content

Sonderzug für MSV-Fans zu Arminia Bielefeld

Am Samstag, den 09.09.2017, geht es auch für zwei Clubs aus NRW nach der Länderspielpause in der 2. Bundesliga weiter. Aufsteiger MSV Duisburg reist zu Arminia Bielefeld, das als Dritter der Tabelle zurzeit punktgleich mit Tabellenführer Fortuna Düsseldorf bei 10 Punkten rangiert. Die Duisburger haben erst 4 Punkte gesammelt, aber mit guten Leistungen überzeugt. Zudem werden sie am Samstag nicht alleine zur Schüco-Arena in Bielefeld reisen. Die Deutsche Bahn bietet einen Sonderzug von Duisburg Hbf zum Bielefelder Hbf an. Dieser fährt ohne Halt hin und zurück, ermöglicht so eine kürzere Reisezeit und eine unproblematische Anreise. Innerhalb von NRW ist solch ein Service häufiger Usus, der dann auch zu weniger Konflikten mit normalen Reisenden führt.

Foto: Imago/Christoph Reichwein

NRW-Ticket reicht zur Nutzung des Sonderzugs

Die Hin- und Rückfahrt können mit einem normalen NRW-Ticket genutzt werden, sicher kommt so der eine oder andere Fan des MSV Duisburg mehr mit auf die dann nur knapp anderthalb Stunden dauernde Fahrt. Sportlich wird die Aufgabe in der Schüco-Arena ohnehin schwierig genug, die Arminia aus Bielefeld ist noch ohne Niederlage in dieser Saison, während der MSV immer wieder Konzentrationsschwächen gegen Ende seiner Spiele zeigt, zuletzt auch im Test bei Borussia Mönchengladbach.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X