Skip to main content

Sonnenhof Großaspach gegen VfR Aalen: Die besten Wetten und die Aufstellungen

Sonnenhof Großaspach gegen VfR Aalen

Foto: imago/Eibner

Auch in der 3. Liga gibt es Montagsspiele. An diesem Montag wird es die Partie zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen sein. Die Gastgeber, die sich gerne als „Dorfklub“ bezeichnen, konnten in dieser Saison aus den ersten fünf Spielen sechs Punkte holen und belegen den 12. Tabellenplatz. Ganz zufrieden kann die Mannschaft damit jedoch nicht sein, schon alleine, weil die letzten beiden Spiele jeweils mit einem torlosen Remis zu Ende gingen. Die Gäste sind schlechter dran: Nach zwei Niederlagen in Folge liegt Aalen mit nur vier Zählern auf dem 18. Tabellenplatz. In einer Saison, in der die letzten vier Teams in die Regionalliga absteigen, eine gefährliche Position, selbst zum Beginn der Saison. Wir haben uns mit den besten Wetten und den möglichen Aufstellungen beschäftigt.

Die voraussichtliche Aufstellung der SG Sonnenhof Großaspach

Die SG Sonnenhof Großaspach spielte am vergangenen Freitag ein torloses Remis in Krefeld gegen den KFC Uerdingen, was angesichts des Kaderunterschiedes eine reife Leistung gewesen ist. Trainer Sascha Hildmann zog es vor, eine offensive Spielweise an den Tag zu legen, arbeitete mit einer Dreierkette, die effektiv alle Angriffe des Gegners unterbinden konnte. Daher gehen wir davon aus, dass auch Montag gegen Aalen eine ähnliche Aufstellung gewählt wird. Wir rechnen mit folgender Startelf: Kevin Broll; Julian Leist, Korbinian Burger, Dominik Pelivan; Philipp Hercher, Marco Hingerl, Sebastian Bösel, Patrick Choroba; Makana Baku, Stephané Mvibudulu, Shqiprim Binakaj.

Die voraussichtliche Aufstellung des VfR Aalen

Ab dem zweiten Spieltag sah es so aus, als würde sich der VfR Aalen von der Auftaktniederlage gegen Wiesbaden erholt haben, doch dann gab es zuletzt zwei Niederlagen in Folge. Besonders heftig die Heimpleite gegen den TSV 1860 München, die mit einem 1:4 endete. Trainer Argirios Giannakis steht damit schon jetzt massiv unter Druck. Darüber hinaus muss er auf Marian Sarr verzichten, der Innenverteidiger bekam gegen München die Gelb-Rote Karte. Wir rechnen mit folgender Aufstellung: Daniel Bernhardt; Torben Rehfeldt, Thomas Geyer, Yannis Letard; Patrick Schorr, Patrick Funk, Royal-Dominique Fennell, Sascha Traut; Matthias Morys, Gerrit Wegkamp, Marcel Bär.

So stehen die Quoten für das Spiel Großaspach gegen Aalen

Die SG Sonnenhof Großaspach geht als Favorit in dieses Spiel. Kein Wunder, vom VfR Aalen ist in dieser Saison noch nicht so viel gekommen. Die Quoten sind jedoch nicht so eindeutig, dass eine Wette auf einen Heimsieg keinen Sinn machen würde. Bei 888sport zum Beispiel bekommen wir für eine Wette auf einen Heimsieg eine Quote von 2.30, was im absolut akzeptablen Bereich ist. Wer lieber sein Geld auf die Gäste setzt, der kann bei bet-at-home mit einer Quote von 3.13 rechnen. Durch die Ergebnisse der vergangenen Spieltage erscheint auch eine Wette auf „unter 2,5 Tore“ als sinnvoll. Für eine solche Wette bekommen wir bei BetVictor eine Quote von 1.83.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X