Skip to main content

Spanische Clubs überzeugen in der Europa League

Während die deutschen Mannschaften am gestrigen Spieltag der Europa League nicht so recht überzeugen konnten, haben es die drei spanischen Klubs etwas besser hinbekommen. Athletic Bilbao holte bei Hertha BSC mit einem torlosen Remis einen wichtigen Punkt. Der FC Villarreal setzte sich zuhause souverän und verdient mit 3:1 gegen den FC Astana durch und Real Sociedad San Sebastian gewann das Heimspiel gegen den norwegischen Vertreter Rosenborg BK locker mit 4:0. Sowohl die Anzahl der Tore als auch die Überlegenheit im Spiel konnten restlos überzeugen und wir können uns auf viele weitere tolle Spiele freuen.

Foto: Imago/Jose Miguel Fernandez/ZUMAPress

Siege für Villarreal und Real Sociedad

In Berlin bekamen wir statistisch gesehen ein ausgeglichenes Spiel zwischen Hertha und Bilbao zu sehen, wobei die Hausherren mehr Chancen auf dem Fuß hatten. Doch die Basken konnten diese erfolgreich entschärfen und konnten sich damit einen wichtigen Auswärtspunkt ergattern. Real Sociedad konnte mit den Toren von Diego Llorente (9., 77.), David Zurutuza (10.) und Jörgen Skjelvik (41., Eigentor) ebenfalls überzeugen und übernimmt damit die Tabellenführung in der Gruppe L. Der 3:1 Sieg des FC Villarreal gegen die Kasachen vom FC Astana war noch die kleinste Überraschung. Nicola Sansone erzielte in der 16. Minute den ersten Treffer, danach ließen es die Gastgeber dann aber zu ruhig angehen. Die Folge: Der Ausgleichstreffer durch Yuri Logvinenko in der 68. Minute. Doch die Hausherren drehten noch einmal auf und Cédrik Bakambu (75.) sowie Denis Cheryshev (77.) entschieden die Partie zugunsten der Spanier.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X