Skip to main content

Spielabsage in der Regionalliga Bayern: Ingolstadt II gegen 1860 München

Foto: FC Ingolstadt II gegen Greuther Fürth //Imago/Zink

Wegen des erneuten Wintereinbruchs in Deutschland müssen die Regionalligen wieder leiden. Das Spiel zwischen dem FC Ingolstadt II und dem TSV 1860 München fällt aus. Zunächst war eine Notlösung angedacht, die Partie sollte im Audi-Sportpark stattfinden, wo normalerweise nur die Profis der Schanzer spielen, dies habe sich aber in der kurzen Zeit nicht umsetzen lassen. Einen Ersatztermin gibt es noch nicht. Ärgerlich ist natürlich auch, dass die Partie am heutigen Abend eigentlich vom Sender Sport1 übertragen werden sollte – es ist fraglich, ob die Übertragung auch für den Nachholtermin gemacht werden kann.

Noch ist kein Nachholtermin angesetzt

Für die Löwen ist jedoch noch viel ärgerlicher ist der sportliche Aspekt der Spielabsage. Der FC Bayern II verlor am Freitag gegen Nürnberg II, somit hätten die 60er ihren Vorsprung in der Tabelle auf 12 Punkte ausbauen können, hierauf muss die Mannschaft nun noch länger warten. Am kommenden Freitag geht es gegen den VfR Garching, bis dahin bleibt es bei dem Abstand von neun Punkten zwischen den Stadtrivalen. Die Fans der Löwen können sich bei dieser Gelegenheit eventuell auf das Debüt von Winter Neuzugang Michael Görlitz freuen. Er sei „mehr als eine Option“, wie Trainer Daniel Bierofka wissen ließ. Es schon keine Überraschung gewesen, wenn er heute Abend gegen die Schanzer zum Einsatz gekommen wäre.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X