Skip to main content

Spielabsage in der Regionalliga Nordost: BFC Dynamo gegen Energie Cottbus am Sonntag muss verschoben werden

Die Kälte hat Deutschland ganz fest im Griff. Bis Ende der Woche sind frostige Temperaturen angesagt, Verkehrschaos ist die Folge. Und auch der Fußball bleibt von dem Wetter nicht verschont. Vor allem die unteren Ligen haben mächtig daran zu knabbern, denn nicht nur die Spielpläne geraten damit durcheinander, auch die Tabellensituation ist inzwischen in einigen Ligen sehr verzerrt. Am auffälligsten ist das in der Regionalliga, so auch in der Regionalliga Nordost, wo heute wieder eine Partie abgesagt werden musste: Das für Sonntag angesetzte Spiel zwischen dem FC Energie Cottbus und BFC Dynamo muss verlegt werden.

Energie Cottbus hat Rasenheizung – in der Regionalliga eine Seltenheit

Das Problem ist, dass der Platz im Berliner Jahn-Sportpark hart gefroren und die Verletzungsgefahr für die Spieler damit viel zu groß ist. Für Energie ist es bereits die zweite Spielabsage in diesem Winter, denn vor zwei Wochen musste bereits die Partie beim ZFC Meuselwitz witterungsbedingt abgesagt werden. Nur bei den Spielen im eigenen Stadion gibt es keine Probleme, denn Energie Cottbus verfügt über eine Rasenheizung. Dabei muss jedoch bedacht werden, dass die Kosten für eine solche Heizung immens sind. Durch die Spielabsagen kommt es in der Tabelle der Regionalliga Nordost zu Verzerrungen: Dynamo, der hartnäckigste Verfolger des Tabellenführers aus Cottbus, hat bereits zwei Partien weniger absolviert. Im Frühjahr müssen viele Mannschaften nun englische Wochen fürchten, um die Masse der Spiele noch vor dem Ende der Saison absolvieren zu können.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X