Skip to main content

Spielunterbrechung sorgt für UEFA Untersuchung: Tumulte in der Europa League Qualifikation zwischen Everton und Split

Das Hinspiel der UEFA Europa League Qualifikation zwischen dem FC Everton und Hajduk Split wird wohl noch einmal von der UEFA untersucht werden, nachdem die Partie am gestrigen Donnerstag im Goodison Park für einige Minuten unterbrochen werden musste, da es im Gästeblock zu Tumulten gekommen war. Die Probleme gab es in der ersten Halbzeit des 2:0 Sieges der Engländer: Raketen wurde gezündet und Werbebanden wurden umgekickt während einige Fans versuchten, den Platz zu stürmen. Als Ordner und Polizei versuchten, die Situation unter Kontrolle zu bringen wurden die Spieler auf Anweisung des slowakischen Schiedsrichters Ivan Kruzliak angewiesen das Spielfeld zu verlassen.

Foto: kivnl / Shutterstock.com

Koeman nicht zufrieden mit dem Spielverlauf

Michael Keanes Kopfballtor brachte Everton in der 30. Minute in Führung, Idrissa Gueye verdoppelte den Vorteil in der 45. Minute. Angesichts der Tumulte sagte Coach Ronald Koeman: „I war sehr enttäuscht. Ich mag es, wenn es fair zugeht, dann kann man Fußball spielen, aber wir mussten das Spiel unterbrechen. Ich weiß nicht genau, was passiert ist, es war in der anderen Ecke.“ Koeman war außerdem mit den Leistungen seiner Mannschaft unzufrieden. Sie verpasste es, eine große Überlegenheit zu schaffen, um so die Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League bereits im Hinspiel so gut wie klarzumachen. Everton war in der zweiten Halbzeit nicht so dominant wie noch in der ersten und Keeper Jordan Pickford musste sein Team mehr als einmal davor bewahren, dass die Kroaten einen Treffer erzielen konnten. „Ich denke, wir haben heute die Möglichkeit liegen gelassen um noch mehr Tore zu erzielen und somit der Qualifikation ein Stückchen näher zu kommen. Es stand 2:0 noch vor der Pause und es gab eine Riesenchance für Wayne Rooney, das dritte zu erzielen. Und dann haben wir das Tempo in der 2. Halbzeit rausgenommen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X