9.5 / 10

Sportingbet

Sportingbet
Sportingbet ist ein britischer Wettanbieter, der im Jahr 1997 von Mark Blandford gegründet wurde und seit 1998 online ist. Inzwischen ist Sportingbet in zahlreichen Ländern aktiv, darunter auch in Deutschland. Der Wettanbieter hat seinen Hauptsitz in London, doch hat er darüber hinaus, um die steuerlichen Vorteile auszunutzen, einen Sitz auf Malta. Entscheiden Sie sich für Sportingbet als Wettanbieter, können Sie immer auf Sicherheit und Seriosität vertrauen, der Wettanbieter besitzt eine EU-weit gültige Lizenz der Malta Gaming Authority und eine deutschlandweit gültige Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein. In der letzten Zeit hat Sportingbet seine Webseite überarbeitet – ob die neue Webseite nun besser ist, darüber können sich Wettfreunde streiten. Besser ist jedoch auf alle Fälle eines geworden: die Auswahl an Wetten.
Sportingbet
Bonus Code: Nicht Erforderlich
  • 150€ Wettbonus
  • Hervorragendes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Auszahlungen binnen 24 Stunden
  • Sehr guter Kundenservice

Super-Wettauswahl und Top-Bonus für Neukunden bei Sportingbet

Noch vor einiger Zeit war die Wettauswahl im Vergleich mit anderen Wettanbietern eher gering, doch jetzt ist die Auswahl riesig, Sie finden Wetten auf ungefähr 90 verschiedene Sportarten, darunter auch auf Randsportarten, aber auch auf Politik und Gesellschaft. Sportingbet kann es inzwischen durchaus mit den Branchenriesen aufnehmen, wenn es um die Auswahl an Wetten geht. Auf Fußball ist das Angebot besonders groß, hier können Sie auf die Ligen der verschiedensten Länder und auf zahlreiche Ereignisse wetten. Die Spannung während des Spiels können Sie mit den Livewetten steigern, die in großer Auswahl vorhanden sind. Können Sie ein Spiel nicht im TV verfolgen, bietet Sportingbet für viele Veranstaltungen den kostenlosen Livestream an. Glauben Sie, dass ein Spiel einen anderen Ausgang nimmt als Ihre Wette, dann können Sie Ihre Wette vorzeitig auszahlen lassen und den Cash-out nutzen, den Sportingbet für verschiedene Wetten gewährt. Möchten Sie Ihre Wetten unterwegs platzieren, können Sie eine App, die sehr gut gestaltet und leicht bedienbar ist, oder eine mobile Webseite verwenden. Bei Sportiingbet sind die Auszahlungsquoten gut. Geht es um die Wettsteuer, haben Sie bei Sportingbet selbst ein Mitspracherecht. Sind Sie Neukunde bei Sportingbet, werden Sie mit einem der höchsten Boni, die gegenwärtig überhaupt bei Wettanbietern verfügbar sind, begrüßt; die Bonusbedingungen sind fair. Sportingbet denkt nicht nur an neue Kunden, sondern auch für Bestandskunden werden verschiedene Aktionen gewährt. Einige dieser Aktionen gelten nur zeitlich begrenzt, doch gelten andere Aktionen auch über einen längeren Zeitraum. Treue Kunden werden bei Sportingbet mit einem besonderen Treueprogramm belohnt. Bei Sportingbet können Sie nicht nur Sportwetten platzieren, sondern auch Zusatzleistungen werden angeboten. Zur Abwechslung können Sie in einem Casino oder im Live-Casino spielen, einen hohen Stellenwert haben auch Automatenspiele des deutschen Herstellers Merkur.

Die Vorteile von Sportingbet auf einen Blick

Viele Gründe sprechen dafür, bei Sportingbet zu wetten, der Wettanbieter verfügt über eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • Hervorragende Auswahl an Wetten, ungefähr 90 verschiedene Sportarten, auf die gewettet werden kann
  • sehr umfangreiche Auswahl an Fußballwetten, darunter viele Sonderwetten
  • sehr gute Auswahl an Livewetten
  • hervorragende App und mobile Webseite für unterwegs
  • Möglichkeit der vorzeitigen Auszahlung von Wetten mit dem Cash-out
  • kostenloser Livestream für verschiedene Spiele
  • gute Auszahlungsquoten
  • Sicherheit bei den Zahlungen und verschiedene sichere Zahlungsmethoden
  • hervorragender Bonus für Neukunden; 100 Prozent bis zu 150 Euro
  • sehr faire Bonusbedingungen
  • Boni und Aktionen für Stammkunden
  • Treueprogramm für besonders treue Kunden
  • Sicherheit und Seriosität aufgrund einer EU-weit gültigen Lizenz der Malta Gaming Authority und einer deutschlandweit gültigen Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein

Sportingbet

Nachteile von Sportingbet

Angesichts dieser zahlreichen Vorteile von Sportingbet werden Sie sich sicher jetzt fragen, ob es bei Sportingbet auch Nachteile gibt. In der Tat überwiegen die Vorteile, nur wenige Nachteile sind vorhanden. Als Nachteil kann genannt werden, dass Sie als Kunde nicht von der Wettsteuer verschont bleiben. Ein weiterer Nachteil kann für verschiedene Wettfreunde sein, dass bei Sportingbet nicht mit PayPal gezahlt werden kann. Das muss jedoch nicht unbedingt ein Manko sein, sondern Sie können auch andere sichere Zahlungsmethoden wählen, die mit PayPal vergleichbar sind.

Gestaltung der Webseite von Sportingbet

Sportingbet hat seine Webseite vor nicht allzu langer Zeit verändert. Überwogen früher grelle Farben wie Hellblau und Rot, sind die Farben jetzt dezenter geworden. Die Farbe Hellblau dominiert immer noch die Webseite, doch ist es nicht mehr so grell. Positiv zu erwähnen ist, dass die Sportarten, auf die Sie wetten können, jetzt nicht mehr im oberen Bereich der Webseite, sondern auf der linken Seite angeordnet sind. So können Sie die Sportarten, auf die Sie wetten möchten, jetzt schneller auswählen. Verschiedene für die Sportarten typische Symbole erleichtern Ihnen die Auswahl der Sportarten; noch einfacher wäre die Auswahl, wenn Sportingbet die Sportarten in alphabetischer Reihenfolge angeordnet hätte. Die wichtigsten Sportarten

  • Fußball
  • Tennis
  • Basketball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eishockey

können Sie bereits im oberen Bereich der Webseite auswählen. Die wichtigsten aktuellen Highlights, die an jedem Tag verfügbar sind, finden Sie auf der linken Seite über den Sportarten. Auf der Startseite sind bereits verschiedene aktuelle Top-Wetten für verschiedene Sportarten zu finden, diese Wetten können Sie schon über die Startseite platzieren. Der Wettschein befindet sich auf der rechten Seite der Webseite, dort sind auch verschiedene Livewetten abrufbar. Im unteren Bereich der Webseite finden Sie verschiedene Kategorien, zu denen Sie nähere Informationen abrufen können. Nach der Umgestaltung ist die Webseite von Sportingbet übersichtlicher, dynamischer und leichter bedienbar geworden, auch Neukunden können sich schnell zurechtfinden. Für einen hohen Wiedererkennungswert der Webseite sorgt der frühere deutsche Fußballstar Patrick Owomoyela, der in verschiedenen Vereinen gespielt hat, darunter auch bei Borussia Dortmund, ebenso war er in der deutschen Nationalmannschaft aktiv. Er wurde als Testimonial für Sportingbet gewonnen und wirbt für den Wettanbieter.

Seriosität und Sicherheit bei Sportingbet

Möchten Sie Ihre Sportwetten bei Sportingbet platzieren, können Sie darauf vertrauen, dass es sich um einen sicheren und seriösen Wettanbieter handelt. Sportingbet verfügt über eine Lizenz der Malta Gaming Authority, die innerhalb der gesamten EU gültig ist. Darüber hinaus ist eine Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein vorhanden, die überall in Deutschland gültig ist. Bevor ein Wettanbieter eine Lizenz erhalten kann, muss er ein Konzessionsverfahren durchlaufen und verschiedene Nachweise erbringen. Er muss die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, die Sicherheit im Umgang mit den Daten der Kunden, die aktive Bekämpfung von Geldwäsche und Manipulationen sowie die aktive Bekämpfung der Spielsucht nachweisen.
Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist wichtig, damit gewährleistet ist, dass ein Wettanbieter nicht in absehbarer Zeit in Zahlungsschwierigkeiten gerät. Die Gelder der Kunden werden bei Sportingbet sicher auf separaten Konten hinterlegt, sie sind vor unberechtigtem Zugriff geschützt und bleiben stets von den Firmengeldern getrennt. So sind die Gelder der Kunden auch dann sicher, wenn es wider Erwarten zu einer Zahlungsunfähigkeit von Sportingbet kommen sollte. Für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Sportingbet sprechen die Bonusleistungen, die für die Kunden angeboten werden. Nur Wettanbieter mit einem guten finanziellen Potenzial können es sich leisten, ihre Kunden mit Bonusleistungen zu verwöhnen.
Bei Sportingbet ist Sicherheit im Umgang mit den Daten der Kunden gewährleistet. Der Wettanbieter verfügt über eine verschlüsselte Webseite mit https. Die Daten der Kunden werden in sicher verschlüsselter Form übermittelt, sie sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt.
Für die aktive Bekämpfung von Geldwäsche werden bei Sportingbet verschiedene sichere Zahlungsmethoden angeboten; für Ein- und Auszahlungen gelten bei den verschiedenen Zahlungsmethoden Mindest- und Höchstbeträge. Zum Schutz vor Manipulationen wird das Wettverhalten der Kunden gründlich überwacht, um regelwidriges Wettverhalten wie unverhältnismäßig hohe Einsätze schnell aufzudecken. Sportingbet arbeitet mit verschiedenen unabhängigen Organisationen zusammen, um Manipulationen zu erkennen und aufzudecken.
Ein wichtiger Aspekt ist die aktive Bekämpfung der Spielsucht. Kunden müssen bei Sportingbet mindestens 18 Jahre alt sein, das Alter der Kunden wird in einem Verifikationsverfahren geprüft. Auf seiner Webseite informiert Sportingbet über verantwortungsbewusstes Spiel. Zusammen mit Wissenschaftlern hat Sportingbet ein Programm für verantwortungsbewusstes Spiel entwickelt. Sie finden auf der Webseite von Sportingbet Regeln für verantwortungsbewusstes Spiel, Tipps zur Vermeidung einer Spielsucht und einen Selbsttest; Adressen von Beratungsorganisationen sind auf der Webseite von Sportingbet vorhanden. Sportingbet bietet den Kunden aktive Hilfe an, Kunden können

  • persönliche Limits für Einzahlungen setzen
  • eine Auszeit vom Spiel nehmen
  • eine Selbstsperre für bis zu sechs Wochen, aber auch dauerhaft für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten festlegen

Eine Selbstsperre ist mit einer Kontoschließung verbunden, das noch auf Ihrem Wettkonto vorhandene Guthaben wird Ihnen ausgezahlt.

Registrierung bei Sportingbet

Möchten Sie bei Sportingbet wetten, müssen Sie sich zunächst registrieren und das Anmeldeformular ausfüllen. Mit einem Klick auf die rote Schaltfläche „Jetzt registrieren“, die sich so ziemlich in der Mitte der Webseite befindet, öffnen Sie das Anmeldeformular, das Sie mit Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer ausfüllen müssen. Im nächsten Schritt müssen Sie einen Benutzername und ein Passwort wählen sowie eine Sicherheitsfrage auswählen und beantworten. Zusätzlich müssen Sie auf das entsprechende Kästchen klicken, um zu bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Nun können Sie das Anmeldeformular per Mausklick abschicken, um schon kurze Zeit später zur Bestätigung eine E-Mail mit einem Link zu erhalten. Mit einem Klick auf den Link schalten Sie Ihr Wettkonto frei, die erste Einzahlung ist nun möglich.

Einzahlung bei Sportingbet

Nachdem Sie sich bei Sportingbet registriert und das Wettkonto freigeschaltet haben, können Sie Ihre erste Einzahlung leisten. Sie müssen sich dazu mit Ihren Zugangsdaten auf Ihr Wettkonto einloggen und dann auf Einzahlen gehen. Sie müssen den gewünschten Einzahlungsbetrag angeben, dabei müssen Sie beachten, dass bei den verschiedenen Zahlungsmethoden Mindest- und Höchstbeträge gelten. Sie müssen eine Zahlungsmethode auswählen und dann den Anweisungen folgen, um die Zahlung abzuschließen. Bei Sportingbet werden die Zahlungsmethoden

  • PayPal
  • Schnelle Banküberweisung
  • Kreditkarte als Visacard und Mastercard
  • Neteller
  • Skrill
  • Sodortüberweisung
  • Paysafecard

angeboten. Alle diese Zahlungsmethoden zeichnen sich durch Sicherheit aus. Zahlen Sie mit Neteller oder Skrill ein, werden Sie auf die Webseite des Zahlungsanbieters geleitet, dort müssen Sie die Zahlung abschließen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Bei allen Zahlungsmethoden geht das Geld unmittelbar nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto ein, nur bei der Banküberweisung müssen Sie sich ein paar Tage gedulden, bis das Geld auf Ihrem Wettkonto eingeht. Gebühren werden bei Sportingbet für die Einzahlung nicht erhoben, egal, für welche Zahlungsmethode Sie sich entscheiden.

Auszahlung der Gewinne bei Sportingbet

Haben Sie bei Sportingbet gewettet, Gewinne erzielt und die Bedingungen für den Neukundenbonus erfüllt, können Sie die Auszahlung der Gewinne beantragen, das funktioniert ganz ähnlich wie bei der Einzahlung. Sie müssen sich wieder mit Ihren Zugangsdaten einloggen und auf Auszahlen gehen, dann geben Sie den Auszahlungsbetrag an und müssen dabei wieder beachten, dass bei den verschiedenen Zahlungsmethoden Mindest- und Höchstbeträge für die Auszahlung gelten. Sie müssen wieder eine Zahlungsmethode wählen, in der Regel wird die Zahlungsmethode für die Auszahlung gewählt, mit der Sie die Einzahlung geleistet haben. Das ist nicht möglich, wenn Sie die Einzahlung mit der Sofortüberweisung oder mit der Paysafecard geleistet haben, in diesen Fällen müssen Sie die Banküberweisung für die Einzahlung wählen und dafür Ihre Bankverbindung mit IBAN und BIC angeben. Um den Vorgang abzuschließen, müssen Sie wieder den Anweisungen folgen. Bei Auszahlungen mit Neteller und Skrill werden Sie wieder auf die Webseite des Zahlungsanbieters geleitet, dort müssen Sie den Vorgang abschließen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Ist der Auszahlungsantrag bei Sportingbet eingegangen, wird er bearbeitet, die Bearbeitung erfolgt innerhalb von 48 Stunden. Vor der ersten Auszahlung erfolgt eine Verifikation. Wie lange es dauert, bis Sie Ihr Geld erhalten, hängt von der gewählten Zahlungsmethode ab; besonders schnell erfolgt die Auszahlung mit Neteller und mit Skrill, hier erhalten Sie oft schon am übernächsten Tag Ihr Geld. Ein paar Tage länger dauert die Auszahlung mit der Kreditkarte und mit der Banküberweisung.

Die Verifikation vor der ersten Auszahlung

Vor der ersten Auszahlung der Gewinne ist eine Verifikation erforderlich, sie dient der Sicherheit. Ihre Identität, Ihr Alter und Ihre Wohnanschrift werden geprüft. Sie müssen für diese Prüfung eine Kopie Ihres Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins als Identitätsnachweis sowie eine aktuelle Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit Ihrer Adresse an Sportingbet schicken, zusätzlich kann ein Nachweis der Zahlungsmethode gefordert werden. Bei der Zahlung mit der Kreditkarte kann das eine Kopie von Vorder- und Rückseite der Kreditkarte sein, bei Einzahlungen mit Neteller oder Skrill können Screenshots gefordert werden, ebenso kann Sportingbet einen Kontoauszug fordern. Diese Dokumente können Sie in Ihren PC einscannen, hochladen und per E-Mail an Sportingbet übermitteln. Sind die Unterlagen bei Sportingbet eingegangen, kann die Prüfung erfolgen. Sie kann einige Tage in Anspruch nehmen. Sportingbet informiert Sie per E-Mail, wenn das Verifikationsverfahren abgeschlossen ist. Um keine Zeit für die Auszahlung zu verlieren, können Sie die Verifikation bereits nach der ersten Einzahlung vornehmen.

Der Sportingbet Bonus

Als Neukunde von Sportingbet können Sie einen sehr attraktiven Bonus erhalten, es handelt sich dabei um einen der besten Boni, die gegenwärtig bei Wettanbietern für neue Kunden gewährt werden. Dieser Bonus beträgt 100 Prozent auf die erste Einzahlung und wird bis zu 150 Euro gewährt. Zahlen Sie 150 Euro ein, bekommen Sie den Bonus in voller Höhe. Bei einer niedrigeren Einzahlung bekommen Sie einen anteiligen Bonus; Sportingbet macht auf seiner Webseite keine Angaben über die Mindesteinzahlung, ab der Sie einen Bonus erhalten. Vermutlich liegt die Mindesteinzahlung bei 20 Euro, das war nämlich der Fall, bevor Sportingbet die Überarbeitungen vorgenommen hat. Zahlen Sie 20 Euro ein, bekommen Sie einen Bonus von 20 Euro. Um den Bonus zu erhalten, müssen Sie sich registrieren und auf den Button „Bonus holen“ klicken. Um den Bonus zu erhalten, müssen Sie unbedingt Ihre erste Einzahlung innerhalb von sieben Tagen nach der Registrierung vornehmen. Einzahlungen mit

  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill

qualifizieren nicht für diesen Bonus. Allerdings können Sie spätere Einzahlungen mit Neteller und Skrill leisten. Bei der Registrierung und bei der ersten Einzahlung müssen Sie keinen Bonuscode angeben. Der Bonus wird Ihnen nicht einfach geschenkt, sondern Sie müssen die Bonusbedingungen erfüllen. Dazu haben Sie bei Sportingbet 30 Tage Zeit. Sie müssen den Bonus siebenmal umsetzen und dafür Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,70 platzieren. Haben Sie eine Einzahlung von 150 Euro geleistet und den Bonus in voller Höhe erhalten, müssen Sie insgesamt 1.050 Euro umsetzen, während Sie bei einer Einzahlung von 20 Euro lediglich 140 Euro umsetzen müssen. Die Bonusbedingungen sind fair, doch im Vergleich mit anderen Wettanbietern ist der Zeitraum für die Umsetzung mit 30 Tagen ziemlich kurz.

Aktionen und Boni für Stammkunden bei Sportingbet

Bei Sportingbet bekommen nicht nur Neukunden einen Bonus, sondern auch an Bestandskunden wird mit verschiedenen Aktionen gedacht. Verschiedene dieser Aktionen gelten nur zeitlich begrenzt und können sich auf bestimmte Spiele, Ereignisse und Wettmärkte beziehen, doch gelten andere Aktionen über längere Zeiträume. Sie sollten sich auf der Webseite von Sportingbet regelmäßig informieren, welche aktuellen Aktionen angeboten werden.

Täglich können Sie sich bei Sportingbet eine Freiwette bis zu 5 Euro sichern, Sie müssen dafür Kombiwetten mit mindestens zwei Tipps platzieren, jeder Tipp muss dabei eine Mindestquote von 1,50 haben. Am Ende der täglichen Runde erhalten Sie die Freiwette gutgeschrieben, jede Runde erstreckt sich über 24 Stunden, sie beginnt um 08:00 Uhr und endet am folgenden Tag um 07:59 Uhr. Sie erhalten die Freiwette unabhängig davon, ob Sie Ihre Kombiwette verlieren oder gewinnen. Die Höhe der Freiwette ist abhängig von Ihrem Wetteinsatz, bei Einsätzen von 10 Euro bis 19,99 Euro erhalten Sie eine Freiwette von 1 Euro, bei Einsätzen von 20 Euro bis 49,99 Euro erhalten Sie eine Freiwette von 2 Euro, bei Einsätzen von mindestens 50 Euro bekommen Sie eine Freiwette von 5 Euro. Die Freiwette muss innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt umgesetzt werden, dafür gelten keine Mindestquoten. Im Gewinnfall kann die Freiwette selbst nicht ausgezahlt werden, lediglich der Nettogewinn wird ausgezahlt.

Beim Fußball-Tippspiel können Sie in jeder Woche auf verschiedene Ereignisse tippen und dann, wenn Sie mindestens acht von zwölf möglichen Tipps richtig haben, einen Anteil aus dem wöchentlichen Preispool von 15.000 Euro erhalten. In jeder Woche gelten andere Spiele, auf die Sie tippen müssen. Für die Teilnahme am Tippspiel müssen Sie keine Einzahlung leisten, doch müssen Sie Ihren Tipp validieren, indem Sie am gleichen Tag eine Wette platzieren. Wie hoch Ihr Anteil am Preispool ist, hängt von der Zahl der richtigen Tipps ab. Bei acht richtigen Tipps erhalten Sie eine Gratiswette von 1 Euro, bei neun richtigen Tipps wird eine Gratiswette von 5 Euro gewährt, bei zehn richtigen Tipps bekommen Sie eine Gratiswette von 10 Euro, während Sie bei elf richtigen Tipps einen Geldbetrag von 2.000 Euro und bei zwölf richtigen Tipps einen Geldbetrag von 10.000 Euro bekommen.

Das Treueprogramm bei Sportingbet

Bei Sportingbet werden treue Kunden mit einem Treueprogramm belohnt. Sie sammeln auf Ihre Wetteinsätze Treuepunkte, die Sie an jedem Montag gegen Guthaben eintauschen können. Für jeden Einsatz von 1 Euro und eine Quote von mindestens 1,50 sammeln Sie einen Punkt. Die Zahl der Punkte wird immer höher, je höher Sie den Wetteinsatz leisten und je höher die Wettquote ist. Zwischen Montag und Sonntag müssen Sie mindestens 100 Punkte sammeln, um am nächsten Montag die Punkte in Guthaben umzuwandeln. Je mehr Punkte Sie sammeln, desto schneller steigen Sie in höhere Level auf. Die Level sind bei Sportingbet folgendermaßen gestaffelt:

  • Level 1 – 100 bis 499 Punkte, 10 Prozent Geld zurück, bis zu 5 Euro
  • Level 2 – 500 bis 999 Punkte, 10 Prozent Geld zurück, bis zu 10 Euro
  • Level 3 – 1.000 bis 4.999 Punkte, 10 Prozent Geld zurück, bis zu 25 Euro
  • Level 4 – 5.000 bis 19.999 Punkte, 15 Prozent Geld zurück, bis zu 100 Euro
  • Level 5 – ab 20.000 Punkte, 15 Prozent Geld zurück, bis zu 500 Euro

Um auf dem erreichten Level zu bleiben oder in ein höheres Level aufzusteigen, müssen Sie in jeder Woche entsprechend viele Punkte sammeln. Gelingt das nicht, fallen Sie in ein niedrigeres Level zurück. Das Geld erhalten Sie als Bonus, Sie müssen den Betrag innerhalb von 30 Tagen nach Gutschrift einmal mit Wetten mit einer Mindestquote von 1,70 umsetzen.

Vorzeitige Auszahlung von Wetten mit dem Cash-out

Glauben Sie, dass das Spiel einen anderen Ausgang nimmt als erwartet und Sie Ihre Wette verlieren, können Sie sich noch einen kleinen Gewinn sichern oder Ihren Wetteinsatz retten, indem Sie die Wette mit dem Cash-out vorzeitig auszahlen lassen, bevor das Spiel beendet ist. Der Cash-out ist bei Sportingbet für Einzel- und Kombiwetten, aber nicht für Systemwetten möglich. Der Cash-out kann nur für Wetten genutzt werden, die mit echtem Geld platziert wurden. Er ist nicht für alle Wetten verfügbar; auf dem Wettschein wird angezeigt, ob für Ihre Wette ein Cash-out gewährt werden kann. Der Cash-out ist für Wetten auf verschiedene Sportarten möglich; um ihn zu erhalten, müssen Sie auf den entsprechenden Button klicken.

Limits bei Sportingbet

Sportingbet hat Limits festgelegt; einerseits dienen sie zum Schutz der Kunden vor Spielsucht und vor zu hohen Verlusten, andererseits sollen sie aber auch zur Vorbeugung von Manipulationen dienen. Auf seiner Webseite macht Sportingbet keine Angaben über Mindest- und Höchsteinsätze bei den Wetten, Sie erhalten jedoch auf Ihrem Wettschein eine Meldung, wenn Sie den zulässigen Höchsteinsatz überschreiten. Der Höchsteinsatz für die Wetten ergibt sich aus den Gewinnlimits, die sich je nach Sportart unterscheiden. Der höchstmögliche Gewinn pro Tag liegt bei 250.000 Euro, das gilt auch für den Höchstgewinn von Wetten. Es handelt sich dabei um Fußballwetten auf die höchsten Spielklassen bei Top-Ligen wie Bundesliga, englische Premier League, spanische Primera Division, italienische Serie A und die französische Ligue 1, aber auch um wichtige Turniere wie die Champions League, die Weltmeisterschaft und die Europa League. Der Höchstgewinn von 250.000 Euro gilt auch für Wetten auf Basketball auf die NBA, auf Eishockey auf die NHL, Baseball auf die MLB sowie American Football auf die NFL. Für niedrigere Ligen auf diese Sportarten sowie auf andere Sportarten gelten niedrigere Gewinnlimits, ebenso hängen die Gewinnlimits von der Art der Wette ab. Auf der Webseite von Sportingbet finden Sie Angaben über die Gewinnlimits bei den verschiedenen Wetten.

Auszahlungsquoten bei Sportingbet

Die durchschnittlichen Auszahlungsquoten liegen bei Sportingbet im oberen Mittel, sie liegen im Schnitt bei 93 bis 94 Prozent. Noch höher liegen die Quoten bei Top-Ligen wie der englischen Premier League oder der spanischen Primera Division sowie bei wichtigen Events wie dem Finale der Champions League; die Quoten können dann auf 96 Prozent oder noch höher ansteigen. Niedrigere Quoten werden bei untergeordneten Ligen und bei Randsportarten gewährt, doch liegen die Quoten immer noch bei mehr als 90 Prozent.

Der Umgang mit der Wettsteuer bei Sportingbet

Die Wettsteuer, die in Deutschland seit dem 01. Juli 2012 gilt und in Höhe von 5 Prozent auf Sportwetten erhoben wird, erhitzt noch immer die Gemüter. Dem Gesetz nach muss der Wettkunde die Steuer selbst bezahlen, doch er muss sie nicht an das Finanzamt abführen, denn das wäre zu kompliziert. Für die Abführung der Wettsteuer an das Finanzamt sind die Wettanbieter verantwortlich, sie müssen die Wettsteuer direkt an das Finanzamt abführen. Es bleibt jedoch dem Wettanbieter überlassen, ob er die Wettsteuer an die Kunden weitergibt. Sportingbet hat dafür einen Kompromiss gefunden. Sie als Kunde sind am Zug und entscheiden selbst, wie die Wettsteuer gehandhabt werden soll. Die Wettsteuer kann auf den Wetteinsatz erhoben werden, das ist allerdings nicht günstig. Der Wetteinsatz steht Ihnen zu 95 Prozent zur Verfügung, Sie zahlen die Wettsteuer immer, egal, ob Sie gewinnen oder verlieren. Alternativ dazu können Sie sich auch für den Abzug der Steuer vom Bruttogewinn entscheiden. Das ist in den meisten Fällen besser. Der Wetteinsatz kann in voller Höhe ausgeschöpft werden, Sie müssen nur die Steuer zahlen, wenn Sie Ihre Wette gewinnen. Verlieren Sie Ihre Wette, bekommen Sie von der Steuer nichts zu spüren. Im Gewinnfall wird Ihnen der Nettogewinn in Höhe von 95 Prozent ausgezahlt. Welchen Gewinn Sie erwarten können und welche Steuer Sie zahlen müssen, wird auf Ihrem Wettschein ausgewiesen. Fakt ist, dass Sie als Kunde von Sportingbet niemals völlig um die Wettsteuer herumkommen.
Nicht immer müssen Sie die Wettsteuer bei Sportingbet zahlen, denn Sportingbet hat sich eine besondere Aktion einfallen lassen. Sie haben an jedem Montag die Möglichkeit, sich die Steuer zurückzuholen, doch gilt das nur für Kombiwetten, die Sie gewonnen haben. Sie müssen Kombiwetten mit mindestens drei Tipps platzieren, jeder Tipp muss dazu eine Quote von mindestens 1,40 haben. An jedem Montag kann der Kunde die Steuer auf gewonnene Kombiwetten unter den genannten Bedingungen zurückholen.

Mobil wetten bei Sportingbet

Bei Sportingbet können Sie Ihre Wetten nicht nur daheim am PC platzieren, sondern das Wetten ist auch auf mobilen Geräten möglich. Haben Sie ein Smartphone oder Tablet mit Android oder iOS, können Sie sich die richtig gut gemachte App von Sportingbet holen. Für iOS bekommen Sie die App im AppStore von iTunes, während Sie für Geräte mit Android die App im Hauptmenü von Sportingbet herunterladen können. Es handelt sich dabei um eine der besten Sportwetten-Apps überhaupt, die gegenwärtig verfügbar sind. Möchten Sie zusätzlich im Casino spielen, können Sie sich für iOS und für Android die Casino-App von Sportingbet holen. Das ist sehr gut, denn Sie holen sich als App nur das, was Sie wirklich brauchen. Haben Sie ein mobiles Gerät mit einem anderen gängigen Betriebssystem, müssen Sie auf das mobile Wetten nicht verzichten, denn Sie können die mobile Webseite von Sportingbet nutzen. Um sie zu bekommen, müssen Sie nur die Webadresse von Sportingbet in den Browser von Smartphone oder Tablet eingeben, das Betriebssystem wird erkannt, in ihrer Größe passt sich die mobile Webseite an das Display von Smartphone oder Tablet an. Mit der mobilen Webseite können Sie auf alle Sport- und Livewetten zugreifen; um auch im Casino von Sportingbet zu spielen, müssen Sie nur nach unten scrollen. Mit der mobilen Webseite können Sie genauso wie mit der App die vorzeitige Auszahlung von Wetten beantragen und den Cash-out nutzen.

Haben Sie eigentlich schon mal darüber nachgedacht, was Sie mit der App von Sportingbet machen können, wenn Sie ein mobiles Gerät mit iOS oder mit Android haben? Die App bietet Ihnen Zugriff auf alle Sport- und Livewetten, Sie können dabei auf die verschiedensten wichtigen Ereignisse wetten, nicht nur auf Fußball, sondern auch auf andere wichtige Sportarten und Events. Die App von Sportingbet bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Ihre Wetten auf alle Ihre wichtigen Ereignisse auf deutschen Fußball wie Bundesliga oder Relegation zu platzieren, sondern Sie können auch auf wichtige ausländische Ereignisse wetten und dafür auch noch Geld bekommen. Schließlich ist es wichtig, dass Sie Ihre Wetten verwalten können, und dann, wenn Sie glauben, die Wette zu verlieren, auch die Auszahlung vorzeitig mit dem Cash-out zu beantragen. Das ist nicht nur über die Webseite von Sportingbet möglich, sondern auch auf mobilen Geräten mit iOS oder Android möglich.

Auswahl an Fußball-Wetten auif Sportingbet>

Möchten Sie bei Sportringbet auf Fußball wetten, ist das gar nicht so einfach, denn Sie finden ein breites Spektrum an Fußballwetten bei den verschiedensten Anbietern. Deutscher Fußball spielt eine wichtige Rolle; auf den DFB-PIokal können Sie ebenso wie auf Bundesliga, 2: Bundesliga, 3. Liga, Regional- und Oberliga wetten. Auf internationale Ereignisse wie Weltmeisterschaft, Europameisterschaft, Champions League und Europa League kann gewettet werden, ebenso finden Sie Wetten auf wichtige außereuropäische Ereignisse. Die Wetten können als Standardwetten, aber auch als Sonderwetten platziert werden:

  • Wette, welche Mannschaft das erste Tor schießt
  • Wette auf den ersten Torschützen
  • Wette, welche Mannschaft die meisten Tore schießt
  • Wette, in welcher Halbzeit die meisten Tore fallen

Sie finden Standardwetten auf deutschen und internationalen Fußball und können auch die entsprechenden Sonderwetten auf die verschiedenen Spiele platzieren. Darüber hinaus sind Sonderwetten auf die verschiedenen Mannschaften verfügbar.

Auswahl an Livewetten bei Sportingbet

Bei Sportingbet können Sie nicht nur auf die einzelnen Spiele wetten und Vorauswetten platzieren, sondern auch vielfältige Livewetten werden angeboten, mit denen Sie auf die einzelnen Mannschaften, auf den Sieger und auf die Torschützen wetten können. Direkt während des Spiels können Sie Livewetten platzieren, dabei können Sie Standardwetten auf den Sieg einer Mannschaft, aber auch Sonderwetten auf besondere Ereignisse wie Zahl der Eckbälle abschließen, Wetten auf Zahl der Roten Karten, Torschützen oder Länge der Nachspielzeit können Sie abschließen. Je nach Wettanbieter ist die Zahl der Sonderwetten unterschiedlich, bei Sportingbet sind gute Sonderwetten vorhanden. Die Quoten für die Sonderwetten sind ziemlich gut. Bei den Livewetten werden während des Spiels immer neue Wetten angeboten.

Livestream bei Sportingbet

Immer mehr Wettanbieter haben einen Livestream im Programm, mit dem Sie das Spiel in Echtzeit verfolgen können. Die Spiele, für die Livewetten bei Sportingbet vorhanden sind, finden Sie mit der entsprechenden Kennzeichnung. Nicht nur auf dem PC, sondern auch auf dem PC können Sie diese Spiele abrufen und im Livestream verfolgen.

Sportingbet Livewetten

Fazit zu Sportingbet

Sportingbet hält eine gute Auswahl an Wetten auf vielfältige Sportarten bereit, Sie finden Wetten auf Fußball, aber auch auf andere Sportarten. Die Auszahlungsquoten sind richtig gut, sie liegen im oberen Durchschnitt. Als Kunde entscheiden Sie selbst, wie die Wettsteuer gehandhabt werden soll. In der letzten Zeit wurde die Auswahl an Wetten an Sportarten stark verbessert. Es hat sich nichts am Kundensupport geändert, den Sie über den Hilfebereich auf der Webseite erreichen, um Antworten auf viele Fragen zu bekommen, aber auch direkt über eine Telefonhotline anrufen. Der FAQ von Sportingbet ist übersichtlich aufgeteilt und in Kategorien gegliedert. Sie können den Kundensupport auch direkt über das Kontaktformular auf der Webseite erreichen, um eine Antwort per E-Mail zu erhalten. Täglich von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr erreichen Sie den Kundensupport auch per Telefon zum Ortstarif und in deutscher Sprache.