Skip to main content

Wettstrategie Unentschieden: Beim Unentschieden Geld gewinnen

Es gibt viele Vorgehensweisen, um mit Sportwetten und einer Strategie Geld zu gewinnen. Eine, die einerseits ein gewisses Risiko birgt, andererseits aber einen lohnenden Gewinn verspricht, ist die Wettstrategie Unentschieden. Bekanntlich ist ein Remis unwahrscheinlicher als der Erfolg einer Mannschaft. Das führt zu lohnenderen Quoten. Ein gewisses Risiko besteht zugegeben. Aber ist das nicht immer so, wenn es um Sportwetten geht? Und ist dieses Risiko nicht der halbe Spaß?

Was ist eine Wettstrategie Unentschieden?

Die Wettstrategie Unentschieden bedeutet, dass Sie nur in dem Fall gewinnen, wenn Sie darauf setzen, dass es keinen Sieger gibt. Wir werden an dieser Stelle Fußball ein wenig in den Fokus stellen, da es sich um die wichtigste Sportart für Sportwetten handelt. Wir könnten genauso gut Handball, Eishockey oder eine vergleichbare Sportart wählen. Wichtig ist dabei nur: Ein Gleichstand muss in der Sportart möglich sein.
Das wäre beispielweise im Tennis nicht gegeben, denn es muss immer einen Sieger geben. Es geht in diesem Artikel also in erster Linie um die Wettstrategie Unentschieden Fußball. Sie setzen im Spiel Ihrer Wahl immer auf 0 oder auf X. Das bedeutet, dass sich beide Teams mit der identischen Zahl an Toren nach 90 Minuten trennen. Sie werden mit einem solchen Tipp nicht immer richtig liegen. Doch wenn Sie es sind, dann lohnt es sich.

Auf Unentschieden Wetten setzen – Weshalb nicht?

Also: Wie nutzen Sie eine Wettstrategie Unentschieden? Sie melden sich bei einem Buchmacher im Internet an und zahlen Geld auf Ihr Konto ein. Jetzt suchen Sie nach der passenden Wette mit dem Fokus auf Unentschieden. Ob Sie sich dabei auf Fußball konzentrieren oder auf eine andere Sportart, ist erst einmal nicht relevant. Sie suchen nach dem Spiel, in dem ein Gleichstand nach dem Ende wahrscheinlich ist.
Sie könnten natürlich auch eine Option wählen, bei der ein solches Ergebnis eine Überraschung wäre. Dann wäre die Quote jedoch höher. Bei einer Strategie empfiehlt es sich allerdings, die Option zu wählen, die tatsächlich einen Erfolg verspricht. Wenn Sie jetzt auf die Quote für das Unentschieden klicken und sich der Wettschein öffnet, müssen Sie sich nur noch für einen Einsatz entscheiden.

Unentschieden Wetten: Die bestehenden Möglichkeiten

Bei Unentschieden Wetten setzen Sie tatsächlich auf nichts anderes als auf ein Remis, auf einen Gleichstand oder eben ein Unentschieden. Alle drei Worte meinen das gleiche, nämlich dass es in dem Fußballspiel Ihrer Wahl keinen Sieger gibt. Das gleiche ist möglich in Sportarten wie Eishockey, Hockey, oder Handball.
Wobei bei den beiden letztgenannten Sportarten ein Unentschieden nicht ganz so wahrscheinlich ist, da allgemein mehr Treffer fallen. Mehr Möglichkeiten, als auf die gegebene Quote zu klicken, gibt es eigentlich nicht. Deshalb bietet es sich an, Kunde bei mehr als einem Buchmacher im Internet zu sein. Auf Ihrer Suche für die besten Wettanbieter empfiehlt es sich, unseren Wettanbieter Vergleich zu nutzen. Setzen Sie dort, wo die Quote am höchsten ist, damit Sie am meisten gewinnen können mit Ihren Sportwetten online.

Die Sportwetten Strategie Unentschieden

Es gibt Strategien für Sportwetten, die einfach umzusetzen sind. Diese bringen jedoch meist nicht unbedingt die interessantesten Quoten. Die hier beschriebene Wettstrategie Unentschieden hat den Vorteil, dass die Quoten äußerst interessant sind. Nur selten ist ein Unentschieden der wahrscheinlichste Ausgang beispielsweise in einem Fußballspiel.
Zwar gibt es Mannschaften, die zu diesem Ergebnis neigen. Doch letztlich wollen natürlich alle immer gewinnen. Wenn Sie ahnen, dass es in einem Spiel ein Remis geben könnte, sollten Sie Unentschieden Wetten wagen. Wer es schafft, sich auf diese Option zu konzentrieren und das richtige Gespür hat, wird viel Geld gewinnen.

In welchen Sportarten sich die Wettstrategie Unentschieden anbietet

Wie bereits angedeutet, nutzen wir für unsere Beispiele häufig Fußball. Das bietet sich bei der Sportwetten Strategie Unentschieden schon aus dem Grund an, weil es sich um einen Sport handelt, bei dem ein solches Ergebnis vorsichtig ausgedrückt nicht unwahrscheinlich ist. In diesem Sport kommt es häufig auf Kleinigkeiten an und ein Sieg ist keinesfalls garantiert. Nicht einmal für die größten Favoriten. Dennoch ist ein Unentschieden nicht das wahrscheinlichste Ergebnis.

Aus diesem Grund empfiehlt sich eine Unentschieden Strategie von Zeit zu Zeit und die könnte übrigens auch als Remis Wetten Strategie bezeichnet werden. Weitere Sportarten, bei denen ein solches Ergebnis zumindest nicht unwahrscheinlich ist, sind Eishockey und Hockey. Im Handball ist die Wahrscheinlichkeit nicht ganz so groß.

Eine Wettstrategie Unentschieden anwenden

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, die hier beschriebene Wettstrategie Unentschieden anzuwenden, gehen Sie wie folgt vor. Melden Sie sich bei einem Buchmacher im Internet an. Im besten Falle sollten Sie mehr als ein Konto besitzen, um die Quoten zu vergleichen. Bevor Sie loslegen, müssen Geld auf dem Konto haben. Sie suchen sich beispielsweise ein Fußballspiel aus, in dem Sie auf Unentschieden tippen. Klicken Sie auf die Quote, der Wettschein öffnet sich. Entscheiden Sie sich für einen Einsatz.
Setzen Sie nun diese Sportwette und hoffen Sie, dass Sie mit Ihrem Tipp richtig liegen. Ist dies der Fall, bekommen Sie die Ihnen angekündigte Quote auf Ihr Konto gebucht. Liegen Sie nicht richtig, gewinnen Sie nicht. Bei dieser Strategie konzentrieren Sie sich nur auf Unentschieden. Sie setzen also mehrere, könnten dabei aber auch warten, bis es den ersten Gewinn gibt.

Sportwetten auf Unentschieden: Registrieren und Bonus schnappen

Um die hier beschriebene Strategie anzuwenden oder ganz allgemein, um erfolgreich Sportwetten zu setzen, müssen Sie wie angedeutet Kunde bei mindestens einem Online Wettportal sein. Bedenken Sie, dass Sie viele Optionen für Ihre Sportwetten vorfinden. Nutzen Sie die Chance auf Live Wetten, in denen Unentschieden in Verbindung mit einer Doppelte Chance eine Rolle spielen können.
Es gibt natürlich noch sehr viele weitere Chancen, zwischen denen Sie sich entscheiden können. Der Bonus ist dabei obligatorisch. Welcher besonders interessant ist, erfahren Sie in unserem Sportwetten Bonus Vergleich. Dort erfahren Sie alles zu der Höhe des Bonus sowie den Regularien für die erfolgreiche Umsetzung.

Lohnt sich die Wettstrategie Unentschieden?

Ob sich die hier beschriebene Strategie definitiv lohnt, können wir nicht garantieren. Die Quoten sind hierbei zumindest sehr vielversprechend. Wer durchhält und einen guten Riecher hat, für den kann sich diese Tippweise rentieren. Es gibt jedoch auch sehr viele andere Optionen und ein Unentschieden ist nun mal kein Ergebnis, welches an der Tagesordnung ist.
Erwähnen wollen wir noch, dass Sie selbstverständlich auch über eine der zur Verfügung stehenden Sportwetten Apps setzen könnten, wenn Sie dies wünschen.

Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X