Skip to main content

1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel 24.10.2017 – Sportwetten Tipp

Am kommenden Dienstag, den 24. Oktober 2017, stehen mehrere Begegnungen der zweiten Runde des DFB-Pokals auf dem Programm. Unter anderem auch das Spiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Holstein Kiel. Gespielt wird in der Opel Arena und der Anstoß erfolgt um 20:45 Uhr. Die Gastgeber belegen in der Bundesliga derzeit den 12. Tabellenplatz und gehen als Favorit in dieses Spiel. Doch auch die Gäste aus dem hohen Norden spielen einen guten Fußball, wie der zweite Tabellenplatz in der 2. Bundesliga belegt. Und das, obwohl die Mannschaft erst in der vergangenen Saison den Aufstieg aus der 3. Liga geschafft hat. Mit unserem DFB-Pokal Tipp 1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel wollen wir die Ausgangslage der beiden Mannschaften näher beleuchten.

DFB-Pokal Tipp 1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel 24.10.2017: Kiel hatte es in der ersten Runde schwerer

Auf dem Papier hatten es die Gäste in der ersten Runde ein wenig schwerer, wie wir in unserem Rückblick für den DFB-Pokal Tipp 1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel 24.10.2017 herausfinden konnten. Denn der Gegner war nicht etwa eine Mannschaft aus der vierten oder fünften Liga, sondern aus der 2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig war die Mannschaft, die am 11. August im Holstein-Stadion zu Gast gewesen ist, keine leichte Aufgabe für einen Aufsteiger. Und in der 48. Minute schien sich dann auch der Favorit durchzusetzen: Christoffer Nyman erzielte den Treffer zum 0:1. Aber die Hausherren kamen zurück und durch einen Elfmeter von Dominick Drexler und einem weiteren Treffer von Marvin Ducksch endete das Spiel schließlich mit 2:1. Da hatten es die Mainzer gegen den Regionalligisten LSKA Hansa etwas leichter. Der Führungstreffer von Yoshinori Muto in der 13. Minute hielt nur bis zur 31. Minute, als Felix Vobejda den Ausgleich erzielen konnte. Doch kurz vor dem Pausenpfiff erzielte Daniel Brosinski per Foulelfmeter den psychologisch wichtigen Treffer zum 2:1. Muto legte in der 60. Minute mit seinem Treffer zum 3:1 Endstand noch einmal nach. Holstein Kiel und Mainz 05 standen sich schon einmal im DFB-Pokal gegenüber: Im Dezember 2011, im Achtelfinale. Damals konnten die Störche mit 2:0 gewinnen.

1. FSV Mainz 05: Achtelfinale das Ziel

Während der Pressekonferenz zum Spiel am Dienstag war klar zu erkennen, dass Trainer Sandro Schwarz den Zweitligisten auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen wird: „Wir wollen und müssen aktiv sein im Pressing, Gegenpressing und Vorwärtsverteidigen, denn Kiel definiert seine Spielweise über den Ballbesitz. Zudem wollen wir zielstrebig und mit viel Tempo in Richtung gegnerischer Box agieren.“ Schließlich könne bereits eine Aktion das Spiel gegen diese „Top-Mannschaft“ entscheiden. Dennoch, Schwarz formulierte ganz klar: „Der Pokal ist für Mainz 05 ein extrem wichtiger Wettbewerb, das Achtelfinale unser Ziel. Sportvorstand Rouven Schröder: „Es ist für uns aber genau der richtige Gegner zum richtigen Zeitpunkt. Wir nehmen die Favoritenrolle an, wollen ihr gerecht werden und in der OPEL ARENA drei Tage vor dem Derby gegen Eintracht Frankfurt Werbung für uns machen!“ Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • 1. FSV Mainz 05 gegen Hertha BSC 1:0
  • VfL Wolfsburg gegen 1. FSV Mainz 05 1:1
  • 1. FSV Mainz 05 gegen SV Sandhausen 2:1
  • 1. FSV Mainz 05 gegen Hamburger SV 3:2
  • FC Schalke 04 gegen 1. FSV Mainz 05 2:0

Foto: Imago/DeFodi

Sportwetten relevante Informationen zum DFB-Pokal Wett Tipp 1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel 24.10.2017

  • Spiel: 1. FSV Mainz 05 gegen Holstein Kiel
  • Datum: 24.10.2017
  • Anstoß: 20:45 Uhr
  • Stadion: Opel Arena
  • Wettbewerb: DFB-Pokal
  • Spieltag: zweite Runde

Holstein Kiel: „Wir gehen rein, um es zu gewinnen“

Holstein Kiel mischt gerade die Fußballlandschaft in der 2. Bundesliga auf. Gerade erst aufgestiegen, aber Tabellenzweiter in der Liga und damit klar Aufstiegskandidat. Trainer Markus Anfang sagte während der Pressekonferenz zu dem Spiel in Mainz: „Wir haben einen Tag weniger Zeit als Mainz für die Vorbereitung und die Regeneration, das ist ein kleiner Nachteil für uns. Trotzdem ist auch das ein Wettkampfspiel, wir gehen rein, um es zu gewinnen.“ Auch mit dem Gegner hat er sich natürlich beschäftigt: „Sandro Schwarz ist ein Trainer, der viele unterschiedliche Systeme spielen lässt. Die Mannschaft ist sehr variabel, die einen aggressiven Fußball spielt. Es wird darauf ankommen, wie wir auf dem Platz darauf reagieren.“ Kiel konnte die letzten vier Ligaspiele allesamt gewinnen, auch die Spitzenspiele gegen Duisburg und Bielefeld. Überhaupt hat es in dieser Saison erst zwei Niederlage und ein Unentschieden gegeben. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Holstein Kiel gegen FC St. Pauli 0:1
  • MSV Duisburg gegen Holstein Kiel 1:3
  • Holstein Kiel gegen VfL Bochum 3:0
  • 1. FC Heidenheim gegen Holstein Kiel 3:5
  • Holstein Kiel gegen Arminia Bielefeld 2:1

Sportwetten Tipp 1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel 24.10.2017: Holstein Kiel gewinnt weiter – auch in Mainz

Holstein Kiel zeigt in der 2. Bundesliga gerade, was mit wenig Etat aber viel Kampfgeist und sehr guter Ausbildung möglich ist. Das wird auch im Pokal so weitergehen. Die Mainzer werden sich nicht auf die Spielweise der Störche einstellen können, somit gehen wir hier von einem Auswärtssieg aus.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X