Skip to main content

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund – Wett Tipp und Wettbonus

Borussia Dortmund – Foto: Imago/DeFodi

Für das Spitzenspiel des 14. Spieltags in der Bundesliga zeichnen sich am Samstag, den 2. Dezember 2017, Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund verantwortlich. Es ist das Duell der Tabellennachbarn: Sechster gegen Fünfter. Doch die Formkurve der Kontrahenten könnte vor dem Duell in der Bay-Arena, wo um 15.30 Uhr der Anpfiff ertönt, kaum gegensätzlicher sein. Leverkusen hat einen starken Lauf und ist seit nunmehr neun Pflichtspielen ungeschlagen, die Borussia kriselt hingegen seit Wochen und ist in der Liga seit sechs Runden sieglos. Entsprechend dünn ist die Luft für BVB-Trainer Peter Bosz, für den der Ausflug nach Leverkusen zum Schicksalsspiel wird. In unserem Sportwetten Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund wagen wir eine Prognose zum Spielausgang.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Verlässlicher Support
  • Sportwetten ohne Steuer
  • Top-Quoten beim Fußball
  • Wechselnde Promo-Aktionen
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 50€

74 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

2
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

3
  • Über 30 Sportarten im Angebot
  • Tolle mobile Sportwetten
  • Bis zu 100 Euro Neukundenbonus
  • Spannende Promotionen
  • Sehr guter Kundenservice

100%bis 100€

77 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sportwetten Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund am 02.12.2017: Geht BVB-Krise weiter?

Der Sportwetten Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund hält eine extrem spannende Ausgangslage parat. Beide Teams konkurrieren um die heiß begehrten einen Champions-League-Plätze, wobei Bayer 04 mit 20 Punkten als Sechster direkt hinter dem Gegner liegt, der mit 21 Zählern den 5. Rang belegt. Leverkusen, das jüngst in Frankfurt 1:0 siegte, will seine Erfolgsserie ausbauen und die Chance am Schopfe packen, am BVB vorbeizuziehen und diesen noch tiefer in die Krise stürzen. In Dortmund ist die Stimmung nach dem famosen Saisonstart um 180 Grad gekippt. Kein Wunder bei nur einem eingefahrenen Punkt aus den letzten vier Ligaspielen! Den gab es letzte Woche im denkwürdigen Revierderby gegen Schalke, wo die Bosz-Elf das Kunststück fertig brachte, eine 4:0-Halbzeitführung zu verspielen. Wird die Negativserie am Samstag nicht mit einem Sieg beendet, dürfte es das für Trainer Bosz gewesen sein. Immerhin macht der Head-to-Head-Vergleich den Gästen etwas Mut.

Der Direktvergleich weist eine äußerst ausgeglichene Bilanz aus. In 27 der insgesamt 76 Duellen verließ Bayer 04 den Platz als Sieger, Dortmund entschied hingegen 28 Partien zu seinen Gunsten (21 Unentschieden). In der jüngeren Vergangenheit hatte der BVB aber meist die Nase vorn und setzte sich in drei der jüngsten fünf Duelle durch (1 Unentschieden, 1 Niederlage). Auch in Leverkusen hat Dortmund zuletzt fast immer gepunktet. Zwar behielten die Rheinländer letzte Saison im Heimspiel mit 1:0 die Oberhand, blieb zuvor aber neunmal in Folge daheim sieglos gegen die Schwarz-Gelben (5 Unentschieden, 4 Niederlagen). Hier die Ergebnisse der letzten fünf Duelle zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund auf einen Blick:

  • 04.03.2017: Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 6:2
  • 01.10.2016: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 2:0
  • 21.02.2016: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 0:1
  • 20.09.2015: Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0
  • 31.01.2015: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 0:0

Alle wichtigen Informationen zu Bayer 04 Leverkusen vor dem Spiel

Bayer Leverkusen befindet sich in einem Höhenflug. Am letzten Spieltag setzte sich die clever agierende Truppe von Trainer Heiko Herrlich bei Eintracht Frankfurt mit 1:0 durch und blieb somit im achten Ligaspiel in Folge ungeschlagen (4 Siege, 4 Unentschieden). Zuvor teilte der Werksklub zweimal die Punkte. Das 2:2 im jüngsten Heimspiel gegen RB Leipzig darf als Erfolg gewertet werden, zumal Bayer 04 lange Zeit in Unterzahl agierte und zweimal einen Rückstand aufholen konnte. Davor gab es ein 1:1 in Augsburg. Vor heimischer Kulisse haben die Rheinländer in dieser Saison noch kein Spiel verloren und können eine Bilanz von je drei Siegen und Remis vorweisen.

Gravierende Personalsorgen hat Leverkusen nicht. Lediglich Mittelfeldspieler Dominik Kohr ist gelbgesperrt, zudem steht hinter Abwehrchef Sven Bender ein Fragezeichen.

Sportwetten relevante Informationen zum Sportwetten Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund am 02.12.2017

Die Partie zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund am Samstag, den 2. Dezember 2017, findet im Rahmen des 14. Spieltags der Bundesliga statt. Austragungsort ist die Bay-Arena in Leverkusen, der Anpfiff erfolgt um 15.30 Uhr. Die Buchmacher schieben den Hausherren mit einer durchschnittlichen Wettquoten von 2,31 die leichte Favoritenrolle zu, wobei Interwetten und William Hill mit jeweils 2,40 die besten Odds im Köcher haben. Für einen Auswärtssieg von Dortmund gibt es hingegen 2,85 im Schnitt, ein Remis wird mit einer durchschnittlichen Quotierung von 3,68 versüßt.

Alle wichtigen Informationen zu Borussia Dortmund vor dem Spiel

Bei Borussia Dortmund hat sich die Krisenstimmung nach dem spektakulären 4:4 gegen den FC Schalke weiter zugespitzt, verspielten die Schwarz-Gelben doch eine 4:0-Pausenführung. Ganz klar eine gefühlte Niederlage für den stark taumelnden BVB, der zuvor drei Niederlagen in Folge einstecken musste. In der Fremde hat die Borussia die letzten beiden Partien bei den Aufsteigern VfB Stuttgart (1:2) und Hannover 96 (2:4) an die Wand gefahren. Somit ist man seit sechs Ligaspielen sieglos (2 Unentschieden, 4 Niederlagen), in denen die Bosz-Auswahl auch satte 20 Treffer (!) kassierte. Negativ wirkt sich auch das krachende und frühzeitige Scheitern in der Champions League aus. Wettbewerbsübergreifend hat der BVB nur eins der jüngsten zehn Pflichtspiele siegreich gestalten können – im DFB-Pokal gegen den Drittligisten 1. FC Magdeburg. Ansonsten stehen vier Remis und fünf Pleiten zu Buche!

Zwar stellt Borussia Dortmund mit 33 Toren weiterhin die torhungrigste Mannschaft der Liga, aber mit dem gelb-rot-gesperrten Pierre-Emerick Aubameyang fehlt in Leverkusen ausgerechnet der Torjäger vom Dienst. Zudem verletzte sich Mario Götze im Derby und fällt für den Rest der Hinrunde aus, während die Langzeitverletzten Marco Reus, Lukasz Pisczek und Sebastian Rode ebenfalls keine Optionen sind.

Wett Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund am 02.12.2017: Bayer siegt gegen Krisen-BVB

Im Vorfeld spricht vieles für einen Heimsieg der Leverkusener. Die bessere Form, der Heimvorteil, des weiteren hat der verunsicherte BVB einige Personalsorgen. Getreu dem Motto ‘the trend is your friend’ lautet unserer Sportwetten Tipp Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund: Sieg Bayer 04! Zur Absicherung ist die „Doppelte Chance 1X“ eine empfehlenswerte Wahl, für die BetVictor eine Quote von 1,57 in petto hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X