Skip to main content

Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen, DFB-Pokal 20.12.2017

Am Mittwoch steigt der zweite Teil des Achtelfinals im DFB-Pokal, bei dem sich im Westen Deutschlands die Gelegenheit zum Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen ergibt. Die beiden rheinischen Rivalen spielen im Stadion im Borussia-Park in Mönchengladbach ab 18.30 Uhr gegeneinander. Nur einer wird das Viertelfinale erreichen – was die Frage aufwirft, was man für eine Sportwette auf diese Partie auf jeden Fall wissen sollte. Antworten gibt es in diesem Text, mit allen nötigen Daten und Zahlen aus dem Vorfeld dieses reizvollen Duells. In der Bundesliga überzeugten beide Teams in der Saison nur punktuell, Bayer Leverkusen befindet sich momentan allerdings in bestechender Form. Deshalb gelten die Gäste auch als leichter Favorit, wie der Blick auf die angebotenen Wettquoten verraten wird.

Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 20.12.2017: Zwei Ex-Sieger des Pokals im direkten Duell

Der Blick auf die Gesamtbilanz zeigt, dass Borussia Mönchengladbach hier nur noch ganz leicht die Oberhand behält. 29 Siege stehen 26 Niederlagen gegen Bayer Leverkusen gegenüber. Dazu gab es 28 Remis – dieses konkrete Duell verläuft also schon seit Jahrzehnten sehr ausgeglichen und fast immer auf Augenhöhe. Was nicht bedeutet, dass es nicht auch zu sehr hohen und einseitigen Siegen kommen kann. Insgesamt fielen 155:132 Tore für Borussia Mönchengladbach in den 83 Duellen bislang.

In der jüngsten Vergangenheit brachten die letzten fünf Duelle gegeneinander die folgenden Resultate:

  • 21.10.2017: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 1:5
  • 28.01.2017: Bayer Leverkusen – Borussia Mönchengladbach 2:3
  • 27.08.2016: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 2:1
  • 07.05.2016: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 2:1
  • 12.12.2015: Bayer Leverkusen – Borussia Mönchengladbach 5:0

Gleich zweimal in diesen letzten fünf Spielen bekamen die Gladbacher also gleich 5 Tore von Bayer Leverkusen eingeschenkt. Vor allem das 1:5 aus dem vergangenen Oktober dürfte in den Köpfen der Akteure auf beiden Seiten noch ziemlich präsent sein. Dennoch hat bekanntlich nicht nur der Pokal seine eigenen Gesetze – jede Partie beginnt auch aufs Neue wieder bei Null.

Ansonsten ist bei den Gladbachern in den jüngsten Wochen nur eines konstant: die Inkonstanz. Zu Hause präsentiert man sich zwar meist besser, erreichte in den letzten vier Pflichtspielen zwei Remis und zwei Siege, davor gab es die letzte Heimniederlage – gegen Bayer Leverkusen.

Alle wichtigen Informationen zu Borussia Mönchengladbach vor dem Spiel

Trainer Dieter Hecking muss gleich auf eine ganze Reihe an Spielern verzichten. Ausfallen werden bei den Hausherren die folgenden Spieler:

  • Tobias Strobl
  • Laszlo Benes
  • Jonas Hofmann
  • Ibrahima Traore
  • Fabian Johnson
  • Mamadou Doucoure
  • Julio Villalba
  • Christoph Kramer
  • Nico Elvedi
  • Raffael

In Christoph Kramer und Raffael fallen zwei Säulen des Spiels der Gladbacher für den Abschluss des Jahres aus. Das dürfte die Fohlenelf durchaus spürbar schwächen. Überhaupt ist die Form der Niederrheiner in den letzten Wochen eher durchwachsen. 2 Siege gelangen zwar, vor allem zuletzt ein 3:1 über den Hamburger SV. Insgesamt musste man aber auch 2 Niederlagen und 1 Remis hinnehmen. Dass man dennoch so relativ gut in der Tabelle dasteht, liegt vornehmlic an den allgemein schwach punktenden Clubs in der Bundesliga.

Sportwetten relevante Informationen zum Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen im DFB-Pokal

Die Quoten für eine Sportwette auf diese Partie sind durchaus bemerkenswert. Bei einer Mannschaft von der Güte der Gastgeber ist es selten, dass der Gast bei den Buchmachern als Favorit gehandelt wird, sofern er nicht FC Bayern München heißt. Doch allgemein wird Bayer Leverkusen zurzeit etwas mehr zugetraut als der Borussia. Dennoch liegt die beste Wettquote für einen Auswärtssieg aktuell bei attraktiven 2,40; für einen Heimsieg der Gladbacher hingegen bei 2,90.

Alle wichtigen Informationen zu Bayer Leverkusen vor dem Spiel

Im Kader von Bayer-Trainer Heiko Herrlich fallen nur wenige Spieler aus, insgesamt nur drei:

  • Vladen Yurchenko
  • Charles Aranguiz
  • Ramazan Özcan

Einzig der Ausfall von Aranguiz stellt ein echts Minus für die Gäste dar.

Ansonsten kann man sich auf eine äußerst blendende Serie verlassen, die erst einmal geknackt werden will. Seit sage und schreibe 11 Pflichtspielen sind die Leverkusener unbesiegt, sammelten währenddessen 24 Punkte in 10 Spielen in der Bundesliga. Die letzte Niederlage datiert vom 20.09.2017 – manch junger Fan von Bayer kann sich kaum noch erinnern. Und dennoch muss die Herrlich-Truppe wachsam sein, schließlich beginnt auch diese Partie bei Null. Und die Gladbacher werden durchaus interessiert sein, im Pokal weit zu kommen. In einem anderen Spiel an diesem Abend wird schließlich einer der beiden Titelfavoriten Bayern München oder Borussia Dortmund eliminiert werden. Gleichwohl gilt dieses Interesse ebenso für die Leverkusener, die eventuell an diesem Abend einmal ein anderes als ihr sonst meist schwaches Pokalgesicht werden zeigen können.

Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 20.12.2017

Von der Form her sind die Gäste von Bayer Leverkusen tatsächlich leichter Favorit. Allerdings gehen alle Serien einmal zu Ende, auch die guten. Und die Leverkusener sind traditionell kein besonders starkes Pokalteam, während die Gladbacher gegen den rheinischen Rivalen mit dem Erreichen des Viertelfinals natürlich noch einmal alles herausholen werden, um einen positiven Abschluss des Jahres zu schaffen. Es steht zu vermuten, dass Borussia Mönchengladbach es gelingen wird, an den Heimsieg gegen den Hamburger SV anzuknüpfen und gegen Bayer Leverkusen den nächsten Sieg folgen zu lassen. Das wiederum dürfte alle Freunde von Sportwetten erfreuen, ist es doch ein Heimsieg – nach 90 Minuten Spielzeit – mit einer recht attraktiven Gewinnquote behaftet. Leverkusen wird sich damit auf die Liga konzentrieren müssen, um in der folgenden Saison wieder europäisch zu spielen, Gladbach geht mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X