Skip to main content

Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland 06.10.2017

In der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland geht es in vielen Gruppen auch zwei Spieltage vor dem Ende des Wettbewerbs noch sehr spannend zu. Das gilt auch für die Gruppe I. Am Freitag, den 6. Oktober, werden sich dort Kroatien und Finnland gegenüberstehen, die Partie im Stadion Gradski vrt wird um 20:45 Uhr angepfiffen. Die Gastgeber belegen zwar den ersten Platz, doch Island ist punktgleich auf Rang zwei und die Türkei nur zwei Plätze dahinter. Es ist also sehr gut möglich, dass über die Teilnahme an der WM erst am letzten Spieltag abschließend entschieden wird. Ein Sieg gegen Finnland ist somit Pflicht für die Kroaten, die mal wieder mit einem echten Staraufgebot aufwarten können. Mit unserem Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland wollen wir uns die Ausgangslage der beiden Teams noch einmal genauer anschauen.

Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland 06.10.2017: Erst eine Partie zwischen Kroatien und Finnland

Bei unserem Rückblick für den Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland haben wir genau eine Partie gefunden, bei der sich die beiden Nationalmannschaften gegenüberstanden. Es handelt sich hierbei um das Hinspiel im Oktober des vergangenen Jahres. Bei diesem Spiel in Finnland taten sich die Superstars um Mario Mandzukic ziemlich schwer. Trotz wesentlich mehr Ballbesitz und einiger hochkarätiger Chancen gegen den Außenseiter gab es am Ende nur ein Tor. In der 18. Minute sorgte Mandzukic selbst für das entscheidende 1:0. Dass es am Ende nicht für mehr gereicht hat, ist eine Enttäuschung für Fans und Mannschaft. Hier die derzeitige Tabellensituation in der Gruppe I:

  • 1. Kroatien (16 Punkte)
  • 2. Island (16 Punkte)
  • 3. Türkei (14 Punkte)
  • 4. Ukraine (14 Punkte)
  • 5. Finnland (7 Punkte)
  • 6. Kosovo (1 Punkt)

Kroatien: Favoritenrolle bisher nicht gerecht geworden

Mit dem Kader, die die Kroaten aufzubieten haben, ging die Mannschaft natürlich als der große Favorit auf den Gruppensieg in die Qualifikation. Allerdings wurde das Team diesem Anspruch bis heute nicht wirklich gerecht, vor allem in diesem Jahr nicht. Das erste Spiel im März gegen die Ukraine konnte nur knapp mit 1:0 gewonnen werden. Nikola Kalinic erzielte in der 38. Minute den entscheidenden Treffer. Drei Monate später ging es in den hohen Norden, genauer gesagt nach Island. Dort kamen die Kroaten dann unter die Räder. Superstars wie Ivan Perisic, Luka Modric oder auch Mateo Kovacic waren nicht in der Lage, gegen die Hausherren einen Treffer zu erzielen. Stattdessen nutzten die Gäste ihre Chance: In der 90. Minute traf Hördur Magnusson (Bristol City) zum 1:0 Endstand. Nach dieser Niederlage gab es wieder drei Monate später nur ein sehr enttäuschendes 1:0 gegen Kosovo, gefolgt von einer 0:1 Auswärtsniederlage in der Türkei – was die derzeitige Tabellensituation erklären dürfte. Die Kroaten sind dazu verdammt, gegen Finnland vor heimischem Publikum einen Sieg einzufahren, will das Team nicht die Chance verpassen in einem Jahr an der Weltmeisterschaft in Russland teilzunehmen. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Kroatien gegen Island 2:0
  • Kroatien gegen Ukraine 1:0
  • Island gegen Kroatien 1:0
  • Kroatien gegen Kosovo 1:0
  • Türkei gegen Kroatien 1:0

Foto: Imago/Goran Kovacic Pixsell

Sportwetten relevante Informationen zum Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland 06.10.2017

  • Spiel: Kroatien gegen Finnland
  • Datum: 06.10.2017
  • Anstoß: 20:45 Uhr
  • Stadion: Stadion Gradski vrt
  • Wettbewerb: WM-Qualifikation Europa
  • Spieltag: 9

Finnland: Ohne Chance auf die WM

Für Finnland ist dieses Qualifikationsspiel, ebenso wie das danach gegen die Türkei, ohne Bedeutung. Allerdings ist sich die Mannschaft auch der Verantwortung bewusst, die sie als Zünglein an der Waage hat. Um eine Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden wird Trainer Makku Kanerva sicherlich keine B-Elf gegen Kroatien spielen lassen. Wie sehr die Mannschaft gewillt ist, auch ohne Hoffnung auf ein WM-Ticket noch Höchstleistungen zu vollbringen, demonstrierte sie bereits in diesem Jahr. Nach den beiden Niederlagen gegen die Türkei und die Ukraine konnten sich die Finnen mit 1:0 zuhause gegen Island durchsetzen. Alexander Ring vom New York City FC konnte in der 8. Minute den Siegtreffer erzielen. Auch gegen Kosovo gab es einen 1:0 Erfolg: In der 83. Minute war es Teemu Pukki von Bröndby IF, der den entscheiden Treffer einnetzen konnte. Hier die letzten fünf Spiele in der Übersicht:

  • Ukraine gegen Finnland 1:0
  • Türkei gegen Finnland 2:0
  • Finnland gegen Ukraine 1:2
  • Finnland gegen Island 1:0
  • Kosovo gegen Finnland 0:1

Sportwetten Tipp Kroatien – Finnland 06.10.2017: Mit wenigen Toren ist zu rechnen

Wir gehen zwar davon aus, dass Kroatien dieses Spiel dominieren wird, doch das soll am Ende nicht viel heißen. In den vergangenen Spielen waren beide Mannschaften nicht dazu in der Lage, mit vielen Toren ihre Zuschauer zu verzücken. Auch dieses Mal rechnen wir nicht mit vielen Toren und tippen auf ein Ergebnis mit unter 1,5 Toren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X