Skip to main content

Sportwetten mit Neteller: Einzahlen und auszahlen

Sportwetten mit Neteller – was ist damit gemeint? Darüber berichten wir in diesem Artikel. Es handelt sich einfach gesagt um eine elektronische Geldbörse, mit der Sie eine Einzahlung und eine Auszahlung veranlassen können. Diese Methode erfreut sich einer großen Beliebtheit. Es heißt sogar, dass das hinter Neteller stehende Unternehmen mehr als 90 % seines Umsatzes mit Sportwetten macht. Und zwar nicht nur in Deutschland. Das Prinzip lässt sich so beschreiben, dass Sie sich einmalig registrieren und Kreditkarten und Bankverbindungen in gewünschter Anzahl hinterlegen. Im Grunde läuft alles wie bei PayPal ab, was Ihnen möglicherweise etwas mehr sagt. Auf jeden Fall besteht kein Risiko für Sie. Darauf kommt es in erster Linie an. Denn wer Geld für Sportwetten einsetzen will, möchte im Gewinnfall Geld erhalten und sich nicht ärgern müssen, wenn Euro verschwinden oder Daten zweckentfremdet werden.

Was bedeutet Sportwetten mit Neteller?

Sportwetten mit Neteller bedeutet nichts anderes, als dass Sie mit Neteller eine Einzahlung tätigen, um mit dem eingezahlten Geld Sportwetten zu setzen. Das ist bei fast jedem Wettanbieter möglich. Sie müssen natürlich zuvor Kunde sein. Sie müssen zudem bei dieser elektronischen Geldbörse, die auch als E-Wallet bezeichnet wird, ein Konto besitzen. Sie registrieren sich also einmalig. Befindet sich das Geld beim Buchmacher Ihrer Wahl auf dem Konto, steht es Ihnen zur freien Verfügung. Sie tätigen Ihre Wetten und haben damit hoffentlich Erfolg. Ob es Einschränkungen gibt, darüber kann ein Testbericht Aufschluss geben. Denn die sind durchaus möglich, wobei wir nicht von dieser Methode abraten wollen. Neteller gibt es laut offiziellen Angaben seit dem Jahr 1999. Der Umsatz liegt bei knapp 90 Millionen Dollar im Jahr. Der offizielle Sitz befindet sich auf der britischen Kanalinsel Isle of Man. Neteller unterliegt somit der als strengen bekannten britischen Gesetzgebung.

Was ist mit Neteller gemeint?

Neteller ist ein E-Wallet. Elektronische Geldbörse ist ein weiterer passender Begriff. Die Möglichkeit zur Nutzung besteht seit Mitte dieses jungen Jahrtausends. Kunden aus der ganzen Welt haben sich registriert. Wobei der Umsatz angeblich zu mehr als 90 % mit Glücksspielen gemacht wird. Gemeint sind nicht nur die Sportwetten, sondern auch Zahlungen für Casinos im Internet. Das spricht nicht gegen diese Methode. Sie wird gerne genutzt, weil der Empfänger des Geldes die genutzten Daten nicht kennt. Das ist das Prinzip eines E-Wallets. Das eigentliche Geld kommt von einem Konto oder über eine Kreditkarte. Es wird vermittelt. Dafür könnten theoretisch Gebühren anfallen. Seien Sie dies betreffend aufmerksam. Wenn ein Buchmacher tatsächlich eine Gebühr verlangt, dann sollten Sie eine andere Methode wählen. Ebenso, falls die vorgegebene Limits Ihnen nicht passend erscheinen.

Wie meldet man sich bei Neteller an?

Neteller hat eine Webseite. Auf dieser finden Sie alle wichtigen Informationen. Natürlich auch darüber, wie Sie sich anmelden und was die Vorteile sind. Das einfache Prinzip ist, dass Sie sich mit Ihren Daten registrieren. Seien Sie dabei ehrlich. Es kann eine Überprüfung erfolgen. Da es um Zahlungen im Internet geht, müssen Sie Zahlungsmittel hinterlegen. Das können Kreditkarten sein oder Bankverbindungen. Von der Anzahl her werden Ihnen keine Vorgaben gemacht. Sie zahlen für die Nutzung kein Geld. Sollten Gebühren anfallen, sind es Sportwetten Neteller Gebühren, die eigentlich der Wettanbieter tragen müsste. Haben Sie sich bei dieser elektronischen Geldbörse angemeldet, steht den Sportwetten mit Neteller nichts mehr im Wege.

Bet at Home Payments

Neteller gehört bei den meisten Bookies zur Grundausstattung.

Hier geht es um Sportwetten

Wenn von den Sportwetten geredet wird, bedeutet dies, dass wetten wollen. Bei einem Buchmacher oder bei mehreren. Diese haben ein Programm, das an jedem Tag des Jahres abwechslungsreich ist. Fußball ist die wichtigste Sportart, keine Zweifel. Tennis, Basketball, Eishockey, alles was Ihnen gefällt inklusive exotischem Sport gehört zu diesem Programm. Besuchen Sie eine Webseite eines Wettanbieters, sehen Sie Zahlen. Das sind die Quoten. Wenn diese hoch liegen, handelt es sich um einen Außenseiter oder um einen unwahrscheinlichen Ausgang. Sind die Quoten gering, ist ein Wettgewinn wahrscheinlicher. Vergleichen Sie die Quoten der einzelnen Wettportale. Denn letztlich geht es um den höchstmöglichen Ertrag. Sportwetten erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Sie machen Freude und sie können Geld auf Ihr Konto bringen. Ein bisschen Glück gehört sicherlich dazu.

Mit Ihrem Smartphone: Mobil einzahlen und auszahlen

Sie können Ihre Sportwetten heutzutage ohne Probleme mit einem mobilen Gerät tätigen. Wir meinen ein Handy, ein Smartphone, einen Tablet Computer. Sie öffnen bei Verbindung zum Internet den Browser und geben die Adresse des Buchmachers Ihrer Wahl ein. Die Seite öffnet sich in einer optimierten Fassung. Manche dieser Buchmacher präsentieren Sportwetten Apps. Das sind speziell gestaltete Programme. Neben dem hoffentlich vollständigen Programm und den aktuellen Quoten sind Einzahlungen und Auszahlungen problemlos möglich. Sicherlich auch mit der hier beschriebene Methode, wenn der Wettanbieter Neteller anbietet. Damit ist zu rechnen, es handelt sich um eine fast immer verfügbare Zahlungsoption. Die besten Wettanbieter machen dies jedenfalls unseren Erfahrungen nach. Ehrlich gesagt erwarten wir Neteller. Wird dieses E-Wallet nicht angeboten, würden wir in einem Test einen Minuspunkt geben.

Es gibt fast immer einen Bonus

In vergleichbaren Texten berichten wir über den Bonus für Sportwetten und das wollen wir auch hier machen. Es handelt sich de facto um ein wichtiges Thema. Neukunden bekommen normalerweise die erste Einzahlung prozentual erhöht. Wobei es auch andere Boni gibt. Es geht in diesem Artikel aber um Sportwetten mit Neteller. Diese Methode berechtigt nicht bei jedem Wettanbieter du einem Bonus. Weshalb dies so ist, wissen wir auch nicht genau. Seien Sie dies betreffend aufmerksam. Haben Sie kein Interesse an einer Promotion, spielt dieses Thema keine Rolle. Bei einem Sportwetten Bonus Vergleich und folgendem Interesse wäre es ärgerlich, wenn Neteller überraschend nicht besteht.

Einzahlungen für Sportwetten abseits von Neteller

Neteller steht also bei fast jedem Anbieter von Sportwetten für eine Einzahlung zur Wahl. Sie haben sich registriert und wollen Geld einzahlen. Sie gehen in den Kontobereich und klicken auf einzahlen. Sie sehen das entsprechende Logo klicken im nächsten Schritt auf dieses. Sie geben einen Betrag an, werden zu Ihrem Konto bei Neteller weitergeleitet, geben Ihr Passwort an und entscheiden sich für eines der hinterlegten Zahlungsmittel. Dann wird das Geld übermittelt. Eine Wartezeit besteht nicht. Meist liegt der geringste Betrag bei 10 €. Fragt sich, ob Gebühren anfallen. Vergleichbar funktionieren PayPal und Skrill. Sie könnten natürlich direkt von Ihrem Konto einzahlen oder mit einer Kreditkarte. Es wird weitere Optionen geben, wie die Paysafecard, Klarna, die Sofortüberweisung, Giropay, Instant Banking – sowie vermutlich einige Zahlungsmittel, die in Deutschland unbekannt sind.

Das Stichwort Sportwetten Auszahlung Neteller

Eine Sportwetten Auszahlung Neteller ist möglich. Das lässt sich nicht über jedes Zahlungsmittel sagen. Wenn Sie einen Gewinn erzielt haben, gehen Sie in den Kontobereich und klicken auf Auszahlung. Suchen Sie sich das entsprechende Symbol, geben Sie die Höhe an und lassen Sie sich das Geld übermitteln. Wie lange dies dauert, hängt vom Anbieter ab. Einige Tage sind möglich. Ist das Geld übermittelt, steht es Ihnen direkt zur Verfügung und könnte auf Ihr Konto weitergeleitet werden. Das dauert dann allerdings einige Tage. Fragt sich, ob Gebühren anfallen und wie die Limits sind. Sie könnten auch eine direkt Überweisung beantragen. Oder über eine Kreditkarte auszahlen lassen. Es wird immer weitere Optionen geben. Denkbar ist, dass Sie die gleiche Methode für die Auszahlung nutzen müssen wie bei der Einzahlung.

Wettanbieter mit Neteller: Vergleichbare Optionen, die Sie nutzen können

Neteller wird häufig in einem Zusammenhang mit PayPal und Skrill grill genannt. Das Prinzip ist wirklich das gleiche. Wer also die Frage stellt: „Wie geht das Sportwetten mit Neteller?“ könnte auch Skrill oder Neteller erwähnen. Ebenso beim Thema Sportwetten mit Neteller Ablauf. Sie müssen sich zum einen immer beim jeweiligen Buchmacher registriert haben und dieser muss die genutzte und hier beschriebene Option anbieten. Dann müssen Sie sich bei der elektronischen Geldbörse registriert haben. Erst dann kann das Geld übermittelt werden. Dies betrifft sowohl eine Einzahlung als auch eine Auszahlung. Übrigens sind die Optionen für Zahlungen ein Thema in unserem Wettanbieter Vergleich.

Weshalb eine Auszahlung auf diesem Wege empfehlenswert ist

Wir können Sportwetten mit Neteller empfehlen. Wobei wir nicht die konkreten Sportwetten meinen, sondern die Zahlungen. Die sind in einem Testbericht ohnehin ein wichtiges Thema. Es handelt sich um eine seriöse Methode für eine Einzahlung und für eine Auszahlung. Das Geld steht sofort zur Verfügung. Wenn Gebühren anfallen, dann sollten Sie nach einer Alternative suchen. Die werden Sie finden. Es sind meist Gebühren, die Buchmacher verlangen. Die Limits passen normalerweise bei dieser Methode. Das bedeutet, dass sowohl niedrige als auch hohe Zahlungen möglich sind. Das ist ohne Zweifel ein Vorteil. Die Sportwetten per Neteller Anmeldung stellt kein Problem dar. Sie muss ja nur ein einziges Mal veranlasst werden.

Die Alternative Paypal

Das mit Neteller vergleichbare PayPal wollen wir kurz in diesem Abschnitt in den Fokus stellen. Und zwar aus einem ganz bestimmten Grund. Es ist weniger die Ähnlichkeit und die gleiche Vorgehensweise. Es ist die Tatsache, dass PayPal nicht bei jedem Anbieter von Sportwetten zum Programm gehört. Falls dies der Fall ist, ist dies gleichzeitig ein Anzeichen für Seriosität. Denn die Partner werden intensiv überprüft. Aus diesem Grund gibt es die Partnerschaft nicht so häufig. Nicht etwa, weil die meisten Buchmacher nicht seriös sind. Sondern weil viel Aufwand betrieben wird. Und weil die Überprüfung eine lange Zeit dauert, was man so hört. PayPal ist also gleichzeitig ein Zeichen von Seriosität. Aber das bedeutet nicht, dass nicht Neteller genauso gut funktioniert.

Tipico PayPal

PayPal wird nur von seriösen Buchmachern angeboten.

Die Alternative Skrill

Das ebenfalls mit Neteller vergleichbare Skrill soll in diesem Absatz als eine letzte Ergänzung erwähnt. Das ganze Prinzip inklusive der Vorgehensweise für Zahlungen läuft auf die gleiche Art und Weise ab. Es ist ein Fakt, dass Skrill ebenso wie Neteller bei jedem Anbieter von Sportwetten zum Programm der Zahlungsoptionen gehört. Für welche dieser Optionen Sie sich entscheiden, lässt sich anhand verschiedener Kriterien erahnen. Wenn Sie sich für eine dieser beiden Methoden registriert haben und für die anderen nicht, wählen Sie die, wo Sie keinen Aufwand betreiben müssen. Und falls Sie spezielle Vorstellungen über die einzuzahlende Summe haben und diese passt nicht zu dem vom Buchmacher vorgegebenen Limit, dann wähle Sie die Alternative, sofern hier alles passt. Es ist natürlich gestattet, dass Sie bei beiden Optionen registriert sind und zusätzlich bei PayPal.

Weshalb Sie Geld einzahlen müssen, wenn Sie Sportwetten setzen wollen

Wer kein Geld einzahlt, der kann auch kein Geld gewinnen. Das ist ein einfaches Prinzip bei den Sportwetten. Das gleiche gilt übrigens auch für die Casinos im Internet. Wie Sie die Einzahlung tätigen, das bleibt Ihnen überlassen. Doch es muss Geld auf das Konto, nachdem Sie sich registriert haben. Und es sollte sich um eine schnelle und sichere Methode handeln. Wer erst mehrere Tage warten muss, der verliert vielleicht Lust an den Sportwetten. Oder vergisst, dass eine Einzahlung getätigt worden ist. Geld muss immer sofort verfügbar sein. Das ist es mit der hier beschriebenen Methode. Dass Sie die Quoten der einzelnen Anbieter vergleichen sollten und sich bei mehr als einem anmelden, können wir empfehlen. Das wäre ein kluger Schachzug.

Die Vorteile der Zahlung über ein E-Wallet

Der Fachbegriff für Angebote wie das von Netellet lautet E-Wallet. Wir haben in diesem Artikel mehrfach erwähnt, dass Vorteile bei der Nutzung bestehen. Gerade wenn es um Sportwetten geht, ist Vorsicht geboten. Das eine oder andere schwarze Schaf unter den Buchmachern ist bekannt. Bei diesen will niemand seine Daten einer Kreditkarte verkünden. Sie könnten verkauft werden, das ist viel zu riskant. Wer sich das Geld vermitteln lässt, hat den Vorteil, dass kein Risiko besteht. Der Empfänger des Geldes kennt die genutzten Daten nicht. Wenn darüber hinaus keine Gebühren anfallen, sind keine Nachteile zu erkennen. Einzig beim Thema Bonus könnte es so eine Enttäuschung kommen, wenn Sie als Nutzer einer solchen Methoden nicht aufpassen. Wobei nicht garantiert ist, dass Neteller nicht zu einem Bonus berechtigt.

Weshalb nichts gegen Sportwetten mit Neteller spricht

Wir empfehlen also die Sportwetten mit Neteller. Oder besser gesagt die Einzahlung und die Auszahlung für Sportwetten online. Egal ob direkt auf der Website oder über Sportwetten Apps. Zahlen Sie Geld ein, suchen Sie nach den besten Quoten, tätigen Sie normale Sportwetten oder Live Wetten. Und hoffen Sie auf Ihr Glück. Nachteile gibt es nur dann, wenn eine Gebühr anfällt. Die sollten Sie vermeiden und sich nach einer Alternative umschauen. Außerdem ist es ein Nachteil, wenn ein eigentlich angekündigter Wettbonus nicht zur Verfügung steht. In diesem Falle sollten Sie sich ebenfalls für eine andere Methode entscheiden. Seien Sie einfach aufmerksam.

Sportwetten mit Neteller: Einzahlen und auszahlen
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

95 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X