Skip to main content

Sprintstar Usain Bolt bald Fußballprofi bei Borussia Dortmund?

Foto: Usain Bolt/Imago/LAT Photographic


Es wäre ein wirklich ungewöhnlicher Schritt: Usain Bolt, der berühmte Sprinterstar, der erfolgreichste Sprinter aller Zeiten, der während seiner Karriere einen Rekord nach dem anderen gebrochen hat, will jetzt als Fußball Profi neu durchstarten. Er hatte schon immer gesagt, dass er nach dem Ende seiner Karriere als Sprinter im Fußball weitermachen möchte. Und er hat seine Ziele von Beginn an sehr hoch gesteckt, mit Kleinigkeiten gibt er sich nicht zufrieden: „Ich möchte spielen, aber wenn, dann nur in einer Top-Liga.“ Ganz schön anspruchsvoll für einen Mann, der bisher mit seinen Laufschuhen in den Leichtathletikarenen dieser Welt zuhause gewesen ist.

Probetraining beginnt im März

Allerdings ist er realistisch genug, dass er nicht einfach so einen Job als Profi-Fußballer bekommen wird. Daher hat sein Sponsor Puma dabei geholfen, erst einmal ein Probetraining zu absolvieren – bei Borussia Dortmund. Dort will der Sprinter bewerten lassen, wie gut er wirklich ist. Bolt: „Im März werde ich ein Probetraining bei Borussia Dortmund absolvieren. Dann wird sich zeigen, wie es weitergeht. Wenn sie mir dort sagen, dass ich gut bin und nur noch etwas Training brauche, dann werde ich das machen“, so der Sprinter in einem Gespräch mit dem englischen „express“. „Das macht mich echt nervös. Ich werde eigentlich nicht nervös, aber diesmal ist es etwas anderes, es ist Fußball. Es wird seine Zeit brauchen, aber normalerweise gewöhne ich mich schnell an alles. So war es auch, als ich mit der Leichtathletik angefangen habe. Zunächst war ich aufgeregt, aber dann habe ich mich an die vielen Zuschauer gewöhnt.“

Manchester United wäre noch besser, meint Bolt

Dortmund ist eine Sache, aber sein größter Traum hat mit einem anderen Verein zu tun: „Mein größter Traum ist es, eines Tages für Manchester United zu spielen. Wenn sie in Dortmund sagen, dass ich gut genug bin, dann werde ich hart trainieren. Ich habe schon mit Alex Ferguson gesprochen und habe ihn darum gebeten, dass er ein gutes Wort für mich einlegt. Er hat mir gesagt, dass er sehen wird, was er tun kann.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X