Skip to main content

SpVgg Greuther Fürth mit leichtem Minus in der vergangenen Saison

Die SpVgg Greuther Fürth hat nun ihre Bilanzzahlen für das Geschäftsjahr 2016/2017 vorgelegt. Wie der Fußball-Zweitligist informierte, wurde das Jahr mit einem Konzern-Minusergebnis abgeschlossen. Dennoch ist der Verein nach Aussagen der Führungskräfte gesund und liquide.

Greuther Fürth mit Verlust von 768.000 Euro vor Steuern

Wie die SpVgg Greuther Fürth informierte, betrug der Jahresgesamtumsatz 2016/2017 25,5 Millionen Euro. Somit entsprach der Umsatz dem Vorjahresniveau. Unter dem Strich allerdings stand ein Minus von 768.000 Euro vor Steuern beim Geschäftsjahr 2016/2017. Die Greuther Fürth GmbH & Co. KGaA hat den Angaben zufolge bei einer Bilanz von 10,8 Millionen Euro weiterhin ein Eigenkapital von 7,235 Millionen Euro. Dies entspricht einer guten Eigenkapital-Quote von 67%.

Forderungsverlust eines wichtigen Sponsors führt zum Minus

Zu den aktuellen Geschäftszahlen sagte Geschäftsführer Helmut Hack:

„Das Ergebnis wurde von einem nicht planbaren Forderungsverlust eines wichtigen Sponsors im hohen sechsstelligen Bereich belastet. Daraus ergeben sich auch Einbußen für die laufende Saison. Dennoch verfügen wir weiterhin über eine gute Eigenkapitalquote. Wir sind gesund und liquide.“

Geschäftsführer Holger Schwiewagner fügte hinzu:

„In einer solchen Situation zeigt es sich, wie wichtig unsere über Jahre hinweg vorausschauende, konservative Bilanz- und Geschäftspolitik ist. Wir werden dennoch alle Möglichkeiten nutzen, um künftig in allen Bereichen Kosten zu reduzieren.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X