Skip to main content

SSV Jahn Regensburg nimmt Julian Derstroff unter Vertrag

Der SSV Jahn Regensburg hat Julian Derstroff unter Vertrag genommen. Der 26 Jahre alte Offensivspieler wechselt ablösefrei vom SV Sandhausen in die Domstadt. Derstroff unterschrieb den Angaben des Jahn vom Mittwoch zufolge einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Jahn Regensburg erhofft sich von Julian Derstroff neue Impulse

Mit Julian Derstroff will der SSV Jahn Regensburg seine Offensive verstärken, wie Geschäftsführer Christian Keller erklärte:

„Durch die Verpflichtung von Julian gewinnen wir Variationsmöglichkeiten für unsere Offensive hinzu. Mit seinem starken linken Fuß, seiner Dynamik, aber auch seiner Aggressivität und seinem Fleiß im Spiel gegen den Ball ist er in der Lage, unserem Spiel positive Impulse zu geben. Es ist an Julian, diese Fähigkeiten nun auch tagtäglich in unsere Mannschaft einzubringen.“

Auch der 26-jährige selbst freut sich auf die neue Herausforderung:

„Ich hatte schon als Außenstehender viele positive Eindrücke vom Jahn gewonnen. Wie die Mannschaft im vergangenen Jahr Fußball gespielt hat, hat mich beeindruckt. Von Tag 1 an war ich vom Gesamtpaket hier begeistert – und nach den ersten Gesprächen mit Christian Keller und Achim Beierlorzer war für mich klar, dass ich das machen möchte. Ich freue mich darauf, ab sofort ein Teil dieser Mannschaft zu sein.“

47 Einsätze in der Bundesliga und 2. Liga

Julian Derstroff wurde in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Kaiserslautern groß. In 70 A- und B-Junioren-Bundesliga-Spielen erzielte der Offensivspieler 33 Tore. Im Februar 2012 folgte sein Profidebüt in der Bundesliga für die Roten Teufel. Insgesamt brachte es der frühere U20-Nationalspieler des DFB (fünf Einsätze, ein Tor) auf 12 Bundesliga-Einsätze bei den Pfälzern. In der darauffolgenden Saison brachte es Derstroff auf sieben Spiele in der 2. Bundesliga. Danach folgten die Stationen Borussia Dortmund U23 (3. Liga), 1. FSV Mainz 05 U23 (3. Liga) und SV Sandhausen. Bei den Schwarz-Weißen brachte es Julian Derstroff in zwei Jahren auf 29 Zweitliga-Einsätze (zwei Tore).

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X